Notebookcheck

Samsungs Antwort an Huawei: Galaxy S11 mit 108 MP und 5x-Zoomkamera?

Im Galaxy S11 soll Samsung endlich den Kampf mit Huawei aufnehmen und eine 108 MP-Kamera mit 5x-optischem Zoom kombinieren.
Im Galaxy S11 soll Samsung endlich den Kampf mit Huawei aufnehmen und eine 108 MP-Kamera mit 5x-optischem Zoom kombinieren.
Nimmt Samsung 2020 endlich den Kampf mit Huawei in punkto Handy-Kameras auf? Aktuelle Hinweise aus Südkorea deuten jedenfalls auf drastische Änderungen bei der Kamera des Galaxy S11: Nicht nur der hochauflösende 108 Megapixel-Sensor aus eigenem Hause, auch eine Periskop-Optik mit optischem 5-fach Zoom soll endlich in Samsungs Flaggschiffen Einzug halten, 1 Jahr nach dem Huawei P30 Pro.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Zum aktuellen Zeitpunkt sind Gerüchte und Leaks zum Samsung Galaxy-Flaggschiff des Jahres 2020 natürlich noch höchst unzuverlässig, ein wenig Skepsis ist bei diesen News also durchaus angebracht. Und dennoch: Vom Marketing-Standpunkt aus ist eine Ansage Samsungs zu Huaweis Ambitionen im Bereich Smartphone-Kamera längst überfällig. Zwar konnte das Galaxy Note 10+ 5G dem Huawei P30 Pro kurzfristig die Krone als "bestes Kamerahandy" im DxOMark-Ranking abnehmen, das neue Huawei Mate 30 Pro legte aktuell aber wieder nach und holte sich die Krone mit einem eindrucksvollen Vorsprung von 4 Punkten zurück. 

Aber selbst wenn man dem Smartphone-Kamera-Benchmark von DxOMark kritisch gegenübersteht - ohne Zweifel setzt Huawei seit Jahren die Latten in Sachen Smartphone-Kamera hoch an, und diese werden von Samsung bisher nur halbherzig beantwortet. Statt hochauflösender 40, 64 oder gar 108 Megapixel-Sensoren blieb Samsung stur bei seinen 12 Megapixel-Shootern und beim Thema Zoom ist 3-fach optischer Zoom mittlerweile sogar bei OnePlus zu haben, vom fünffachen optischen, 10-fachen Hybrid und 50-fachen Digitalzoom des Huawei P30 Pro oder Oppo Reno 10x Zoom ganz zu schweigen.

Dabei hat Samsung durchaus eigene Technologien in petto, die einen Rückschlag Richtung China erlauben würden, etwa den von Samsung vorgestellten 108 Megapixel-Sensor, der im Xiaomi Mi Mix Alpha Premiere feiern wird sowie eine eigene 5x Zoom-Periskop-Kamera aus dem Kauf des israelischen Startups Corephotonics (siehe Video unten). Die südkoreanische Webseite "TheElec" berichtete jetzt auf Basis von Industriequellen, dass Samsung offenbar beide Technologien im Galaxy S11 kombinieren will, zusammen mit einem 3D-TOF-Sensor, der bereits jetzt vereinzelt von Samsung eingesetzt wird. In jedem Fall dürfte 2020 spannend werden, vor allem wenn Huawei mit der US-Regierung keine Einigung erzielt und das Mate 30 Pro weiterhin ohne Google-Services anbieten muss.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > Samsungs Antwort an Huawei: Galaxy S11 mit 108 MP und 5x-Zoomkamera?
Autor: Alexander Fagot, 26.09.2019 (Update: 26.09.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.