Notebookcheck

Samsung Galaxy S10 in Rot bereits in der Schweiz gelistet (Cashback)

Das Samsung Galaxy S10 und S10 Plus in rotem Gewand wird in Kürze auch hierzulande zur Verfügung stehen.
Das Samsung Galaxy S10 und S10 Plus in rotem Gewand wird in Kürze auch hierzulande zur Verfügung stehen.
Nachdem erste Bilder bereits vor Wochen eine "Cardinal Red"-Variante von Samsungs Bestsellern Galaxy S10 und Galaxy S10+ in Aussicht stellten, trudeln diese knallroten Farboptionen langsam bei Händlern in Europa ein. Mediamarkt in der Schweiz hat sie bereits, zudem läuft dort aktuell eine Cash-Back-Promo.

Die Schweiz ist diesmal Vorreiter bei der roten Farboffensive. Beim dortigen Mediamarkt wurden entsprechend bemalte Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10+-Modelle bereits gesichtet, zumindest mal im Onlineshop, wo das rote Galaxy S10 mit 128 GB Speicher für 899 Schweizer Franken gelistet ist (803 Euro).

Den größeren 6,4 Zoll Bruder gibt es ebenfalls in diesem bunten Farbton und auch hier vorerst offenbar nur in der 128 GB-Variante, die bei Mediamarkt mit 999 Schweizer Franken eingetragen wurde. (865 Euro). In Deutschland und Österreich findet sich die neuen Farboption noch nicht, das dürfte sich aber bald ändern, als Verfügbarkeit nennt Mediamarkt den 10. Juni 2019. 

Auch eine Cash-Back-Aktion gibt es übrigens bis zum 16. Juni, bei der man sich bei Kauf eines der beiden Modelle (egal in welchem Farbton) 150 Schweizer Franken zurückholen kann - allerdings nur für Käufer aus der Schweiz und Liechtenstein. 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > Samsung Galaxy S10 in Rot bereits in der Schweiz gelistet (Cashback)
Autor: Alexander Fagot,  1.06.2019 (Update:  1.06.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.