Notebookcheck

Samsung: Galaxy Tab 7.0 Plus ab 16. November bei T-Mobile USA für 250 US-Dollar

T-Mobile USA bietet das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus ab 16. November mit Mobilfunkvertrag für 250 US-Dollar an.

Samsung hat Ende September das Galaxy Tab 7.0 Plus als neues 7-Zoll-Tablet vorgestellt. In Indonesien und Österreich sollte das Tablet Galaxy Tab 7.0 Plus laut Samsung Ende Oktober auf den Markt kommen. In den USA ist das Galaxy Tab 7.0 Plus bereits seit einigen Wochen erhältlich. Bei Retailern geht das Honeycomb-Tablet schon für unter 400 US-Dollar über die Ladentheke.

In den USA können Interessenten das Galaxy Tab 7.0 Plus ab dem 16. November auch bei T-Mobile USA mit einem Mobilfunkvertrag über 2 Jahre ab 250 US-Dollar kaufen. T-Mobile USA verkauft das Galaxy Tab 7.0 Plus in der 4G-Ausführung mit 16 GByte Speicher. Details zum Mobilfunk-Vertrag inklusive Leistungen wie Datenvolumen nennt T-Mobile USA noch nicht.

Samsungs Andorid-Tablet Galaxy Tab 7.0 Plus integriert einen 7-Zoll-Multitouch-Screen mit einer nativen Auflösung von 1024 x 600 Bildpunkten, einen Dual-Core-SoC mit 1,2 GHz, 1 GByte RAM und je nach Modellversion entweder 16 GByte oder 32 GByte Flashspeicher. Als OS kommt Googles Android 3.2 Honeycomb zum Einsatz. Einen Termin für das Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich nennt Samsung bisher nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-11 > Samsung: Galaxy Tab 7.0 Plus ab 16. November bei T-Mobile USA für 250 US-Dollar
Autor: Ronald Tiefenthäler,  8.11.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.