Notebookcheck

Samsung: Samsung Galaxy Note ab 570 Euro

Samsungs Mischung aus Smartphone und Tablet, das Galaxy Note, kommt Ende Oktober bereits für unter 600 Euro in den Handel. Bei Online-Händlern ist das Galaxy Note ab knapp 570 Euro gelistet.

Samsung zeigte das Samsung Galaxy Note als Mischung aus Smartphone und Tablet bereits auf der diesjährigen IFA 2011. Die Koreaner mussten ihr Galaxy Tab 7.7 in einer Blitzaktion vom Samsung-Messestand auf der IFA 2011 entfernen. Nun konzentriert sich Samsung hierzulande auf die Vermarktung seines Riesensmartphones Samsung Galaxy Note.

Samsung hat für das Smartphone mit 5,3-Zoll-LCD (Super-AMOLED) und 1.280 x 800 Pixeln auch gleich eine Kategorie parat, in das ihr Monster-Handy passen soll: Smartlet. Die weitere Ausstattung des 147 x 83 x 9,65 Millimeter messenden und knapp 180 Gramm schweren Smartphone-Tablet-Hybriden umfasst einen Dual-Core-SoC mit 1,4 GHz, 1 GByte RAM, 16 GByte interner Speicher, Stylus-Eingabe, 8-Megapixel-Kamera und Android 2.3 Gingerbread.

Samsung nennt für das Samsung Galaxy Note bisher einen Preis von 699 Euro. In Preisvergleichen unterbieten sich die Anbieter aber bereits auf bis zu knapp 570 Euro. Bei Amazon.de ist das Samsung Galaxy Note N7000 Smartphone aktuell ab 615 Euro zu haben. Laut einem Tweet eines Mitarbeiters der deutschen PR-Agentur von Samsung kommt für Deutschland weder NFC noch die 32-GByte-Version.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-10 > Samsung: Samsung Galaxy Note ab 570 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 24.10.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.