Notebookcheck Logo

Samsung Galaxy Watch4 (Classic) erhält das nächste Update

Die Samsung Galaxy Watch4 Classic (SM-R895F) bekommt aktuell ein Update. (Bild: Samsung)
Die Samsung Galaxy Watch4 Classic (SM-R895F) bekommt aktuell ein Update. (Bild: Samsung)
Samsung hat mit der Verteilung eines neuen Updates für die Galaxy Watch4 (Classic) begonnen. Bisher ist das Update allerdings nur für eines der Modelle der noch aktuellen Smartwatch-Generation offiziell gelistet.

Samsung hat mit der Verteilung eines weiteren Updates für die Samsung Galaxy Watch4 (Classic) in Europa begonnen, wie Sammyfans berichtet. Dieses trägt die Versionsnummer R8**FXXU1FVE1 und ist derzeit in der Verteilung.

Bisher ist das Update nur für einige Versionen an offizieller Stelle bei Samsung gelistet, genauer gesagt für die Galaxy Watch4 SM-R865F und SM-R875F (ab ca. 180 Euro bei Amazon) und die Galaxy Watch4 Classic SM-R885F und SM-R895F (ab ca. 250 Euro bei Amazon). Dahinter verbergen sich die LTE-Versionen der Smartwatch in den jeweils zwei verschiedenen Größen.

Laut dem offiziellen Changelog verbessert das Update lediglich die Stabilität und Zuverlässigkeit des Systems:

  • Verbesserte Systemstabilität und Systemzuverlässigkeit
  • Stabilisierungscodes für den Betrieb der Uhr wurden angewandt.

Auch ein neuer Android-Sicherheitspatch ist nicht enthalten, sondern verbleibt wie beim letzten Update beim Stand Mai 2022. Große Neuerungen gibt es also nicht, wie zuletzt im Februar.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist unklar, ob auch die anderen Versionen der Samsung Galaxy Watch4 (Classic) noch von dem Update profitieren werden. Die Update-Seiten der kleinen (SM-R860) und großen (SM-R870) Variante der Samsung Galaxy Watch4 sowie für das kleine und große Classic-Modell (SM-R880 und SM-R990) jeweils ohne eigene Mobilfunkanbindung liefern bisher noch keine Hinweise auf eine Aktualisierung mit der Firmware-Version R8**FXXU1FVE1. Es bleibt abzuwarten, ob diese noch folgen oder ob die Aktualisierung einzig der LTE-Version der Galaxy Watch4 Classic (SM-R885f und SM-R895F) zugutekommt und Optimierungen speziell mit diesen Modellen bietet bzw. Probleme behebt.

Zuletzt hatte Samsung den Google Assistant auf seine noch aktuelle Smartwatch-Generation, die in Kürze von der Samsung Galaxy Watch5 (Pro) abgelöst wird, gebracht. Zudem gibt es seit kurzem ein Beta-Programm für Software-Updates für die Samsung Galaxy Watch4, wo die erste Beta-Version von Wear OS 3.5 mit diversen Neuerungen und Verbesserungen parat steht.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Samsung Galaxy Watch4 (Classic) erhält das nächste Update
Autor: Marcus Schwarten, 17.06.2022 (Update: 17.06.2022)