Notebookcheck

Samsung R510

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R510
Samsung R510
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.7 kg, Netzteil: 0 g
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 11 Bewertungen (aus 13 Tests)
Preis: 73%, Leistung: 61%, Ausstattung: 71%, Bildschirm: 68% Mobilität: 59%, Gehäuse: 65%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Samsung R510

93% Die besseren ‚Netbooks‘
Quelle: PC Praxis - 4/09 Deutsch
Im Test waren drei Notebooks, die jeweils mit „gut“ ausgezeichnet wurden. Beurteilt wurden Ausstattung, Brenchmarks, Display uÄhnlich ausgestattet wie die 13,3-Zoll-Variante. Hier stimmt sowohl der Preis als auch die Leistung.nd Verarbeitung.
Note 1.7, Preis befriedigend
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2009
Bewertung: Gesamt: 93% Preis: 70%
15,4 Zoll Laptops im Test
Quelle: T-Online Deutsch
Es gibt durchaus gute Notebooks für weniger als 600 Euro. Genug Leistung für Spiele bringen sie zwar nicht mit, als Business-Notebooks und fürs Filmeschauen eignen sie sich allemal. Das robuste Lenovo SL500 konnte mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis den Testsieg davontragen, obwohl einige Konkurrenten wie das R510 Aura T3200 von Samsung in der Qualität fast ebenbürtig waren. Ein Netbook muss also bei kleinem Geldbeutel nicht sein – für wenig mehr Geld bekommen Sie schon anständige Multimedia-Leistung mit einem 15,4-Zoll-Display.
Preis 80, Leistung 80, Ausstattung 80
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.02.2009
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 80%
80% Samsung R510-Aura P8600 Danio
Quelle: Notebookforum.at Deutsch
Ich bin rundum zufrieden mit dem Notebook. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich mich schon lange darauf gefreut habe und dies mein erstes Notebook ist. Daher habe ich kaum Vergleichsmöglichkeiten und mein Urteil hier vielleicht eher subjektiv. Was mir aufgefallen ist, ist dass die Grafikkarte deutlich langsamer ist als eine Dektop-GeForce6800, aber merklich schneller als eine Onboard-ATI1100Express. In Office-Anwendungen macht dem Gerät wohl derzeit kaum einer was vor, und ich denke, dass es wohl auch für die künftige Windows-Generation gut gerüstet sein wird. Unter Vista macht es jedenfalls eine sehr gute Figur. Das Display wirkt klar, und deutlich lesbar, sogar noch bei niedrigster Helligkeitsstufe. Folgt man gerade einer Vorlesung oder sitzt in einer Besprechung, kann der Bildschirm als Hauptstromfresser kurzerhand ab- und wieder angeschaltet werden. Das Gehäuse ist absolut schick und weitestgehend verdrehfest. Die Anschlüsse sind klug positioniert: rechts: Laufwerk, links: 1 USB, D-Sub, HDMI, SPDIF, PCI-e, hinten: 2 USB, LAN, Netzstecker. Die Neuinstallation ist auch dank der mitgelieferten kompletten Treiber-DVD im Nu erledigt.

80, Leistung 60
User-Test, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.02.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 60%
49% Test: Samsung R510 Aura T5800 Driton
Quelle: PC Welt Deutsch
Das Samsung-Notebook zeigt sich im derzeit angesagten Look, in den sich viele Notebooks für Privatanwender kleiden: Schwarzer Glanzlackdeckel und matt-silberne Handballenablage. Das sieht angenehm schick aus - vor allem wenn man für die Reinigung des Deckels regelmäßig das beigelegte Putztuch heranzieht. Denn auf der schwarzen Lackierung sind Fingerabdrücke sehr deutlich zu erkennen. Das Gehäuse mit dem riegellosen Deckelverschluss ist solide verarbeitet. Samsung fügt dem R510 Aura übrigens eine Recovery-DVD für das installierte Vista Home Premium und eine Treiber-DVD bei: Bei vielen anderen Notebooks in dieser Preisklasse müssen Sie sich die Recovery-Medien selbst brennen. Das Samsung R510 Aura T5800 Driton ist ein günstiges Allround-Notebook im ansprechenden Design. Es eignet sich für Anwender, die zeitgemäße Rechenleistung und Ausstattung suchen, an beides aber keine besonders hohen Ansprüche stellen.
49, Preis 41, Leistung 51, Ausstattung 40, Mobilität 55, Ergonomie 58
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.02.2009
Bewertung: Gesamt: 49% Preis: 41% Leistung: 51% Ausstattung: 40% Mobilität: 55% Ergonomie: 58%
70% Minipreis-Laptops
Quelle: Chip.de - 2/09 Deutsch
Vergessen Sie die Netbooks! Chip hat zehn aktuelle Marken-Notebooks ab 350 Euro getestet. Das Ergebnis: Bei fast gleichen Kosten bieten sie einfach mehr als jedes Netbook. Wir verraten, wo Sie zugreifen sollten.
von 100: 70, Mobilität 51, Ausstattung 85, Leistung 68, Ergonomie 70, Display 86, Preis befriedigend
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.02.2009
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 68% Ausstattung: 85% Bildschirm: 86% Mobilität: 51% Ergonomie: 70%
80% Samsung R510-Aura T5800 Driton
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Ergonomischer Leistungsspezi. Sowie auf grafischer, wie auch auf Anwendungsseite überzeugt der Samsung R510. Mit einem Aquamarkergebnis von 40.714 Punkten und einem Povray mit 1200 Sekunden, ist es gar nicht so weit zu den leistungsstärkeren Multimedia-Notebooks ab 15,4“. Ergonomisch ist der Driton auch. Kühl, leise und ein geringer Stromverbrauch.
Gut, Preis gut, Emissionen gut, (von 5): Ausstattung 2.5, Display 2.5, Ergonomie 4.5, Leistung 3.5, Mobilität 2.5, Verarbeitung 2.5
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.11.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 50% Bildschirm: 50% Mobilität: 50% Gehäuse: 50% Ergonomie: 90% Emissionen: 80%

Ausländische Testberichte

70% Samsung R510 review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The low-cost Samsung R510 laptop is definitely worth considering. Its large 15.4-inch screen and stylish design may appeal as much as its affordability: it starts as low as around £390, rising to around £550 -- the price of our review sample. The Samsung R510 is a stylish yet affordable laptop that's suitable for both work and leisure use. With a 15.4-inch screen and decent performance, it's worth a gander.
70
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.05.2009
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Samsung R510
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Samsung's R510 is a good laptop with a strong specification, but struggles to stand out. We've been frequently impressed by Samsung's range of low-end laptops, and the Samsung R510 (£549 inc. VAT) offers a familiar blend of usability, value for money and impressive mobility. Overall, the Samsung R510 is a likeable laptop, but it doesn't feel in the same class as the best laptops in this price range, such as Dell's Studio 15.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.05.2009
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Samsung R510 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
A comfortable and good-quality laptop, although features are a bit average. The Samsung R510 (£379 inc. VAT) is definitely affordable, but it's up against strong competition in this group. You'll find the same sized screen as the Sony VAIO VGN-NS20E/S – at 15.4-inches – but colours are slightly more washed out. As such, it's not so great for home entertainment or editing photographs, but it's fine for working on the move. At this price, the Samsung R510 is a strong contender. It's quick enough for daily use and offers a level of quality that would put many more expensive laptops to shame. The £379 price is also impressive, making it outstanding value for money.
80, Preis 80, Leistung 40
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.02.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 40%
80% Samsung R510 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Samsung R510 is a decent laptop with amazing battery life, but if you’re prepared to take a minor hit on performance, you could get the Acer Aspire 5920 for significantly less outlay.
von 5: 4, Verarbeitung 4, Ausstattung 4, Mobilität gut, Leistung mangelhaft, Preis zufriedenstellend
Einzeltest, online nicht verfügbar, Kurz, Datum: 08.12.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 50% Ausstattung: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%
Samsung - R510 review
Quelle: IR Reviews Englisch EN→DE
A well priced and well featured mid-range notebook ideal for the non-gaming home user or even for the small office, but it's at a price point with a lot of competition. Some of that competition offers even more features, so you might be better served shopping around. If you fancy a true Centrino 2 version of the R510 you need to budget around £600.
Preis gut, Ausstattung gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.10.2008
Bewertung: Preis: 80% Ausstattung: 80%
70% Samsung R510 15.4in Notebook
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Samsung has produced an excellent mid-range notebook in the R510-FAA4UK, with a simple yet nice design and some great features for a very affordable price. But though it is a bargain, it's not necessarily the only or best one, and you'll want to check around before buying.
(von 10): 7, Preis 8, Leistung 7, Ausstattung 7
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.09.2008
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 70%
83% Samsung R510
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE

Hot on the heels of Samsung's sub-£2kg portable, the Q210 (web id: 215352), comes yet another in its revamped lineup. This time, however, there's a different target market in mind and this, the R510, boasts an altogether more affordable price point. A generous specification and preternaturally good looks make the Samsung R510 a solid budget buy.


5 von 6, Preis gut, Ausstattung gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.08.2008
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 80% Ausstattung: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce 9200M GS: Geringer getaktete 9300M GS und daher nur minimal langsamer. Unterstützt HybridPower und Hybrid-SLI.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.

T5750:

Günstiger Merom basierender Einstiegs-Doppelkernprozessor ohne Virtualisierungsunterstützung. Im Vergleich zum T5800 jedoch nur mit FSB667.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

15.4":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.7 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten.

2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%. 

2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.

75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Samsung NP300E5K-L04US
HD Graphics 5500, Core i5 5200U, 15.6", 1.97 kg
Samsung 900X5L-K02US
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 15.6", 1.3 kg
Samsung 940X5J-K01US
HD Graphics 4600, Core i5 4200U, 15.6", 1.8 kg
Samsung ATIV 450R5E-X01CZ
HD Graphics 4000, Core i3 3120M, 15.6", 2 kg
Samsung ATIV 270E4V-K01HS
HD Graphics 2000, Celeron 847, 14", 2 kg
Samsung ATIV 540U4E-K01PL
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 14", 1.8 kg
Samsung ATIV 270E5E-K02PL
HD Graphics 4000, Core i3 3120M, 15.6", 2.2 kg
Samsung 350E5X-A04HR
HD Graphics 3000, Pentium B980, 15.6", 2.5 kg
Samsung 370R5E-S06PL
Radeon HD 8750M, Pentium 997, 15.6", 2 kg
Samsung ATIV 540U4E-K01US
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 14", 1.96 kg
Samsung 400B5C-A04DE
HD Graphics 4000, Core i5 3210M, 15.6", 2.5 kg
Samsung 350V5C-A01RS
HD Graphics 3000, Core i3 3110M, 15.6", 2.5 kg
Samsung 355E5C-A01HS
Radeon HD 7340, E-Series E2-1800, 15.6", 2.3 kg
Samsung 300E5C-A02US
HD Graphics 4000, Core i5 3210M, 15.6", 2 kg
Samsung 550P5C-A02UB
HD Graphics 4000, Core i3 3110M, 15.6", 2.5 kg
Samsung 900X4C-A02SE
HD Graphics 4000, Core i7 3517U, 15", 1.7 kg
Samsung 900X4D-A03DE
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 15.6", 1.6 kg
Samsung 900X4C-A01FR
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 15", 1.7 kg
Samsung 305E5A-A07US
Radeon HD 6520G, A-Series A6-3420M, 15.6", 2.3 kg
Samsung 900X4C-A03US
HD Graphics 4000, Core i7 3517U, 15", 1.7 kg
Samsung 535U4C-A01US
Radeon HD 7620G, A-Series A10-4655M, 14", 1.8 kg
Samsung 300E5C-A05DE
HD Graphics 3000, Core i3 2310M, 15.6", 2.6 kg
Samsung 900X4B-A01FR
HD Graphics 3000, Core i5 2467M, 15", 1.6 kg
Samsung 900X4C-A01UK
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 15", 1.7 kg
Samsung 900X4C-A01US
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 15", 1.6 kg
Samsung 300E5A-A01DX
HD Graphics 3000, Core i3 2330M, 15.6", 2.3 kg
Samsung 900X4C-A04DE
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 15", 1.672 kg
Samsung 900X4C
HD Graphics 4000, Core i5 3427U, 15", 1.7 kg
Samsung 900X4B-A01DE
HD Graphics 3000, Core i7 2637M, 15", 1.667 kg
Preisvergleich

Samsung R510 bei Ciao

Samsung 15.4 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu
Samsung Notebooks im Notebookshop.de

Samsung R510
Samsung R510
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung R510
Autor: Stefan Hinum, 21.08.2008 (Update:  9.07.2012)