Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung bietet jetzt eine spezielle 980 Pro SSD für die Sony PlayStation 5 an

Die Samsung 980 Pro ist jetzt mit einem Kühlkörper erhältlich, der speziell für die PS5 optimiert wurde. (Bild: Samsung)
Die Samsung 980 Pro ist jetzt mit einem Kühlkörper erhältlich, der speziell für die PS5 optimiert wurde. (Bild: Samsung)
Wer den Speicher seiner PlayStation 5 erweitern möchte, der soll laut Sony am besten eine M.2 SSD mit eigenem Kühlkörper verwenden, um auch bei ausgedehnten Gaming-Sessions eine vertretbare Temperatur zu gewährleisten. Dafür gibt es jetzt eine neue Variante der Samsung 980 Pro SSD.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Sony hat recht hohe Ansprüche an SSDs, die zur Erweiterung des Speichers der PlayStation 5 genutzt werden. Denn Sony verlangt eine M.2 SSD, die per PCIe 4.0 x4 angebunden wird, und die eine sequentielle Lesegeschwindigkeit von mindestens 5,5 GB/s erreicht. Damit die SSD in das dafür vorgesehene Fach der Konsole passt darf sie maximal 110 mm lang, 22 mm breit und 11,25 mm dick sein.

Obwohl der Platz knapp ist empfiehlt Sony die Nutzung einer SSD mit eigenem Kühlkörper, damit diese auch unter Last nicht zu heiß läuft. Samsung hat nun eine neue SSD vorgestellt, welche all diese Anforderungen erfüllt, nämlich die SSD 980 Pro Heatsink, die technisch identisch mit der regulären 980 Pro (ca. 160 Euro für 1 TB auf Amazon) ist, abgesehen vom Kühlkörper.

Die SSD erreicht demnach eine sequentielle Leserate von bis zu 7.000 MB/s, beim Schreiben kommt die SSD auf maximal 5.100 MB/s. Laut Samsung eignet sich die SSD damit auch bestens für den Einsatz in Computern, in denen es auf eine hohe Performance unter Last ankommt, etwa beim Videoschnitt oder beim Bearbeiten von Fotos. Samsung verspricht sogar, dass der Kühlkörper dazu beitragen soll, den Lärm des Lüfters zu verringern – die Auswirkungen auf den Lüfter von PS5 oder PC dürften aber bestenfalls minimal sein.

Preise und Verfügbarkeit

Die Samsung 980 Pro Heatsink wird ab Anfang November erhältlich sein. Die SSD kostet mit 1 TB Speicher 219,90 Euro, für das Modell mit 2 TB Speicher wird eine unverbindliche Preisempfehlung von 419,90 Euro veranschlagt.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7500 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Samsung bietet jetzt eine spezielle 980 Pro SSD für die Sony PlayStation 5 an
Autor: Hannes Brecher, 14.10.2021 (Update: 14.10.2021)