Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung präsentiert das Galaxy Wide5 mit 5.000 mAh Akku und 1.080p+-Display

Das Samsung Galaxy Wide5 könnte in anderen Märkten als Galaxy F42 5G auf den Markt kommen. (Bild: Samsung)
Das Samsung Galaxy Wide5 könnte in anderen Märkten als Galaxy F42 5G auf den Markt kommen. (Bild: Samsung)
Samsung hat mit dem Galaxy Wide5 ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das international als Galaxy F42 5G auf den Markt kommen dürfte. Das Gerät bietet eine runde Ausstattung samt 5.000 mAh Akku, 1.080p+-Display und 64 MP Triple-Kamera, der Preis fällt aber etwas hoch aus
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Samsung hat das Galaxy Wide5 vorgestellt, das vorläufig ausschließlich über SK Telecom angeboten wird. Laut der Bluetooth-Zertifizierung handelt es sich dabei um das Galaxy F42 5G, das dem Galaxy A22 (ca. 215 Euro auf Amazon) verdächtig ähnlich sieht, auch wenn es bei der Ausstattung ein paar Unterschiede gibt. Das Smartphone setzt auf den MediaTek Dimensity 700, der mit zwei leistungsstarken ARM Cortex-A76-Rechenkernen bei Taktfrequenzen bis 2,2 GHz und mit sechs sparsamen Cortex-A55 bei 2,0 GHz ausgestattet ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

5G, Wi-Fi 5 und Bluetooth 5.1 gehören zur Standard-Ausstattung, genau wie 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher, der durch einen microSD-Kartenleser um bis zu 1 TB erweitert werden kann. Das Smartphone besitzt ein IPS-Panel mit einer Diagonale von 6,6 Zoll und 1.080p+-Auflösung. Die 8 Megapixel Selfie-Kamera sitzt in einer kleinen Notch, während das quadratische Kameramodul auf der Rückseite eine 64 MP f/1.8 Hauptkamera, eine 5 MP f/2.2 Ultraweitwinkel-Kamera und einen 2 MP Tiefen-Sensor beherbergt.

Das Samsung Galaxy Wide5 ist mit einem 5.000 mAh fassenden Akku ausgestattet, der mit immerhin 15 Watt geladen werden kann. Das Mittelklasse-Smartphone wird in Südkorea in den Farben Schwarz, Blau und Weiß angeboten, und zwar für 450.000 KRW (ca. 326 Euro) – ein stolzer Preis, wenn man bedenkt, dass beispielsweise das deutlich besser ausgestattete Realme GT Master Edition schon für 300 Euro zu haben ist, allerdings wäre es nicht ungewöhnlich, wenn ein Netzbetreiber einen zu hohen Listenpreis angibt, um subventionierte Verträge attraktiver wirken zu lassen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6682 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Samsung präsentiert das Galaxy Wide5 mit 5.000 mAh Akku und 1.080p+-Display
Autor: Hannes Brecher, 10.09.2021 (Update: 10.09.2021)