Notebookcheck

So kann man sein Samsung Galaxy Z Flip Klapphandy schützen

Wer sein Samsung-Klapphandy Galaxy Z Flip mit offizieller Ware schützen will, kann zu den Samsung Cases greifen.
Wer sein Samsung-Klapphandy Galaxy Z Flip mit offizieller Ware schützen will, kann zu den Samsung Cases greifen.
Nachdem bereits zum Galaxy S20 praktisch alle Hüllen und Cases vorab geleakt sind, tauchten nun auch Bilder der ersten beiden Schutzhüllen zu Samsungs Klapphandy namens Galaxy Z Flip auf. Das Foldable wird Schutz dringend nötig haben, auch wenn das Display hier erstmal mit einer dünnen Glasschicht überzogen ist.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Faltbare Smartphones sind den Naturgewalten, und da ist durchaus schon die eigene Hosentasche gemeint, viel hilfloser ausgeliefert als herkömmliche Barren wie das Galaxy S20, welches gemeinsam mit dem Galaxy Z Flip kommende Woche in New York vorgestellt wird. Wie man am Beispiel Motorola Razr sehen kann, führen Verunreinigungen auch 2020 noch zu Problemen mit dem Scharnier - wie die Situation diesbezüglich beim ähnlich aufgebauten Galaxy Z Flip aussehen wird, bleibt vorerst offen.

Das bereits in mehreren Hands-On-Videos geleakte Klapphandy wird im Gegensatz zu Motorolas Clamshell-Foldable vom Start weg auch bei uns in Europa zu haben sein und mit High-End-Specs aufwarten, wenngleich eine Stufe unter der Galaxy S20-Serie, insbesondere beim Thema Kameras. Wer sich für das Samsung Falt-Handy entscheidet, bekommt zudem die Option auf Original Samsung-Cases, die nun bereits vorab zu sehen sind. Bis dato geleakt sind eine schwarze und eine silber-graue Version, weitere könnten folgen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > So kann man sein Samsung Galaxy Z Flip Klapphandy schützen
Autor: Alexander Fagot,  9.02.2020 (Update:  9.02.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.