Notebookcheck

Sony: Neues 11,6“-Vaio der Y-Serie und zwei 13,3“-Zoller der S-Serie

Sony hat mit seinem Refresh auch das Vaio VPCYB2M1E/G mit 11,6 Zoll und bei den Subnotebooks mit 13,3 Zoll das Einsteigermodell Vaio VPCSB2L1E/S sowie das Premiummodell Vaio VPCSA2Z9E/BI ins Sortiment aufgenommen.

Bei den ganz kleinen Notebooks der Y-Serie von Sony kommt das VPCYB2M1E/G mit 1,46 Kilogramm als kompakter Wegbegleiter hinzu. Vielreisende werden den flachen Rechenknirps mit 11,6“-Vaio-Display und 1.366 x 768 Bildpunkten dank der kompakten Abmessungen von 290 x 202,8 x 25 Millimetern zu schätzen wissen.

Neben Silber ist das mobile Gerät nun auch in den Farben Pink und Grün erhältlich. Der Sony Vaio VPCYB2M1E/G rechnet mit einem AMD Dual-Core Prozessor E-350 (1,6 GHz) und AMD Radeon HD 6310. Damit lässt sich unterwegs auch locker die nächste Multimediapräsentation vorbereiten.

Bei der S-Serie erweitert das 1,75 Kilogramm schwere Sony Vaio VPCSB2L1E/S die Palette der Subnotebooks mit 13,3-Zoll-HD-Display und einer nativen Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. An Bord: Intels Core i3-2310M, 4 GByte DDR3-1333-SDRAM, umschaltbare Grafik AMD Radeon HD 6470M und Intel HD Graphics 3000, eine 500-GByte-HDD, DVD-Laufwerk, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, VGA, HDMI 1.4 und eine integrierte Webcam.

Das Spitzenmodell VPCSA2Z9E/BI kostet 2.500 Euro. Dafür hat der Anwender dann einen Intel Core i7-2620M Prozessor mit 2,7 GHz und 2,9-GHz-Turbo an Bord. Die Grafik lässt sich auch beim Vaio-Topmodell zwischen Intel HD Graphics 3000 und AMD Radeon HD 6630M je nach Bedarf umschalten.

Das 13,3"-Display bietet eine sehr hohe Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln. Auch die übrige Ausstattung gehört in die Kategorie Premium: 8 GByte DDR3-1333-RAM, eine 256 GByte große Quad-SSD (SATA, RAID 0, MLC), ein Blu-ray-Disc-Laufwerk mit DVD-Brenner, mobiles Highspeed-Internet durch ein integriertes UMTS-Datenmodul und einen Fingerabdruckleser sowie TPM.

Preise Sony Vaio YB-Serie:

  • Vaio VPCYB2M1E/G/P/S: 499 Euro
  • Verfügbarkeit: ab sofort

Preise Sony Vaio S-Serie:

  • Vaio VPCSB2L1E/S/W: 899 Euro
  • Vaio VPCSB1S1E/W/S: 999 Euro
  • Vaio VPCSB1V9E/B: 1.099 Euro
  • Vaio VPCSB1Z9E/B 1.299 Euro
  • Vaio VPCSB1B9E/B: 1.699 Euro
  • Vaio VPCSB1A9E/B: 1.999 Euro
  • Vaio VPCSA2Z9E/BI: 2.499 Euro
  • Verfügbarkeit: ab sofort

Preise für Zubehör der Sony Vaio S-Serie:

  • Docking-Station VGP-PRS20: 200 Euro
  • Standard-Akku VGP-BPS24: 120 Euro
  • Hochleistungs-Akku VGP-BPSC24: 150 Euro
  • Tasche VGP-CKS4/B: 99 Euro
  • Maus VGP-BMS10/B -/S: 69 Euro
  • Keyboard-Skin VGP-KBL7/B/-W: 25 Euro
  • Tasche VGP-EMBT08: 49 Euro
  • Netzteil VG-PAC19V51: 99 Euro
  • Verfügbarkeit: ab sofort

Quelle(n)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 06 > Sony: Neues 11,6“-Vaio der Y-Serie und zwei 13,3“-Zoller der S-Serie
Autor: Ronald Tiefenthäler, 22.06.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.