Notebookcheck

Sony: Neues 13,1“-Subnotebook Vaio Z mit unter 1,2 Kilogramm offiziell

Sony hat heute sein neues ultraleichtes Subnotebook mit 13,1-Zoll-HD+-LCD und einem Gewicht von unter 1,2 Kilogramm vorgestellt. Unter der flachen Haube mit 16,7 Millimetern Bauhöhe rechnen Intel Core i5- oder i7-Prozessoren, die Preise beginnen bei 2.300 Euro.

Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Sony hat sein brandneues und leichtes Ultra-Thin-Notebook Vaio VPCZ21 der Serie Vaio Z auch offiziell vorgestellt und erste Modelle auf den Webseiten. Gestern berichteten wir noch über vorab geleakte Bilder des rund 16,7 Millimeter flachen und mit unter 1,2 Kilogramm sehr portablen Sony Vaio Z, heute gibt es bereits die offiziellen Produktfotos vom neuen Superstar der Subnotebooks.

Auf den deutschen Webseiten von Sony finden sich bereits die 3 neuen Notebookmodelle der taufrischen Serie Vaio Z, das VPCZ21M9E, VPCZ21Q9E und VPCZ21V9E. Als Prozessoren kursieren auf den verschiedenen Vaio-Länderseiten derzeit folgende Intel-CPUs: Core i5-2410M (2,30 GHz), Core i5-2540M (2,60 GHz) und Core i7-2620M (2,70 GHz). Die neue Vaio Z-Serie soll Ende Juli lieferbar sein.

Die 3 Nachfolgemodelle der bisherigen Z-Serie sind noch leichter und flacher als ihre Vorgänger geraten und bieten im Zusammenspiel mit der neuen Power Media Dock im Handumdrehen zusätzliche Grafikleistung, zusätzliche Anschlüsse sowie ein optisches Laufwerk. Das Erweiterungsmodul im Monolith-Design wird einfach über ein optisches Kabel mit dem Notebook verbunden.

Dazu wird der Anschluss für Hochgeschwindigkeits-I/O-Datentransfer mit dem Codenamen „Light Peak“ aka „Thunderbolt“ genutzt. Die neuen Power Media Dock haben je nach Modell eine AMD Radeon HD 6650M für mehr Grafikleistung, zusätzliche USB-Ports sowie VGA- und HDMI-Ausgänge an Bord. Die Power Media Docks sind ebenfalls mit Blu-ray Disc- oder SuperMulti Combo-Laufwerken für Spiele und Filme auf DVD oder Blu-ray bestückbar.

Das 13,1 Zoll große Vaio Display Premium hat eine Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln und ist mit einer Antireflexbeschichtung versehen. Alle drei neuen Subnotebook-Modelle sind zudem mit Vaio „Everywair“ 3G/UMTS WWAN-Technologie mit Übertragungsraten von bis zu 14,4/5,76 Mbit/s ausgestattet.

Die neue Vaio Z-Serie soll mit dem Standardakku (Lithium-Polymer) unterwegs bis zu 7 Stunden durchhalten. Mit dem als optionales Zubehör erhältlichen Erweiterungsakku sollen die Vaio Z Subnotebooks künftig bis zu 14 Stunden Akkulaufzeit bieten.

Preise der neuen Sony Vaio Z-Serie inklusive Power Media Dock:

  • Vaio VPCZ21M9E/B mit VPP-PRZ20C: 2299 Euro
  • Vaio VPCZ21Q9E/B mit VPP-PRZ20C: 2499 Euro
  • Vaio VPCZ21V9E/B mit VPP-PRZ20C: 2999 Euro
  • Verfügbarkeit: Ende Juli

Zubehör der Sony Vaio Z-Serie:

  • Power Media Dock VGP-PRZ20A/B: 499 Euro
  • Power Media Dock VGP-PRZ20C/B: 399 Euro
  • Ersatzakku VGP-BPS27: 120 Euro
  • Erweiterungsakku VGP-BPSC27: 150 Euro
  • Vaio Ledertasche VGP-CKZ3: 99 Euro
  • Vaio Lederhülle VGP-CVZ23: 99 Euro
  • Verfügbarkeit: ab sofort

Technische Daten Vaio VPCZ21V9E:

  • Prozessor: Intel Core i7-2620M, 2,70 GHz, Turbo Boost bis 3,40 GHz
  • OS: Microsoft Windows 7 Professional (64bit) with Service Pack 1
  • Hauptspeicher: 8 GByte, DDR3, 1333 MHz
  • Festplatte: 256 GByte, SSD Flash memory, RAID 0
  • Display: 13,1”, Vaio Display Premium, 1.600 x 900 Pixel, 16:9
  • Onboard-Grafik: Intel HD Graphics 3000
  • optisches Laufwerk: DVD SuperMulti Drive im VGP-PRZ20C Power Media Dock – siehe unten
  • Kommunikation: WLAN 802.11a/b/g/n, 3G/UMTS WWAN, Bluetooth 2.1 + EDR
  • Schnittstellen: USB 2.0, Dockingstation/USB, HDMI out (3D-Unterstützung), Stereolautsprecher, HD-Webkamera Exmor mit 1,3 Megapixeln, Fingerabdrucksensor
  • Abmessungen: 330 x 210 x x 16,7 mm
  • Gewicht: 1,18 kg mit Standarakku

Technische Daten Power Media Dock VGP-PRZ20C/VGP-PRZ20A:

  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 6650M
  • Video-RAM: 1 GByte DDR3
  • Maximale Auflösung: analog RGB 1.920 x 1.200 Pixel | HDMI 1.920 x 1.080
  • Optisches Laufwerk: VGP-PRZ20C DVD SuperMulti Drive | VGP-PRZ20A Blu-ray Disc Drive mit DVD SuperMulti
  • LAN: 1.000BASE-T/100BASE-T/10BASE-T
  • USB: 2x Hi-Speed USB 2.0, Typ A | 1x SuperSpeed USB 3.0
  • Monitoranschluss: Mini D-Sub, 15 Pin | HDMI out
  • Abmessungen: 220 x 148 x 16,7 mm
  • Gewicht: 0,69 kg

Quelle(n)

Alle 18 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 06 > Sony: Neues 13,1“-Subnotebook Vaio Z mit unter 1,2 Kilogramm offiziell
Autor: Ronald Tiefenthäler, 28.06.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.