Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2013 | Sony launcht 5"-Full-HD-Smartphone Xperia Z für 650 Euro

Teaser
Sony Mobile Communications hat auf der CES sein neues Flaggschiff bei den Smartphones präsentiert. Das Xperia Z mit 5"-Full-HD-Display und LTE rechnet mit 1,5 GHz schnellem Quad-Core-Prozessor und knipst Fotos mit einer 13-MPixel-Kamera.

Bei den Spitzen-Smartphones zieht Sony in Las Vegas auf der CES sein Ass Xperia Z aus dem Ärmel. Sonys neues Top-Smartphone Xperia Z kommt mit schlanken 139 x 71 x 7,9 Millimetern und einem Gewicht von 146 Gramm daher. An Bord: LTE-Unterstützung, ein 5 Zoll großes Full-HD-Display mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten (443 ppi) und einer Helligkeit von 500 cd/m² (Herstellerangabe) sowie Googles Android 4.1 Jelly Bean.

Das Xperia Z Smartphone präsentiert sich mit abgerundeten Ecken und glatten, reflektierenden Oberflächen. Sony nennt das "OmniBalance"-Design. Zudem ist das Xperia Z mit einem stabilen und kratzfesten Mineralglas und einer Schutzfolie auf der Vorder- und Rückseite ausgestattet. Mit IP55/IP57 weist das Xperia Z eine der höchsten Zertifizierungen für den Schutz gegen Staub und Wasser auf. Bis zu einer Wassertiefe von 1,5 Metern hält das Xperia Z bis zu 30 Minuten lang dicht.

Die 13-MPixel-Kamera bietet ein 16-faches Digitalzoom für Foto und Video, Autofokus mit Gesichts- und Lächelerkennung, LED-Blitz und Videolicht sowie einen HDR-Modus für Foto und Video. Dank Schnellstartfunktion knipst die integrierte Kamera in rund 1 Sekunde aus dem Standby ein Foto. Als Rechenhirn arbeitet im Xperia Z von Sony ein 1,5 GHz schneller Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064 Quad-Core mit Adreno 320 als Grafik.

Der interne Speicher des Smartphones beträgt 16 GByte (bis zu 12 GB frei verfügbar) und kann optional mittels einer microSD-Speicherkarte um bis zu 64 GByte erweitert werden. Als RAM sind 2 GByte an Bord. Der 2.330-mAh-Akku des Xperia Z soll bis zu 11 Stunden beim Dauertelefonieren durchhalten. Im Laufe des ersten Quartals 2013 soll das Xperia Z in den Farben Schwarz, Weiß und Lila für 649 Euro erhältlich sein.

Zwei Neuzugänge im Sortiment der NFC-kompatiblen Headsets wurden ebenfalls heute vorgestellt. Das Stereo Bluetooth Headset SBH20 (39 Euro) und das Wireless Headset DR-BTN200M (99 Euro) können für sofortigen Musikgenuss oder entspanntes Telefonieren an das Smartphone angeschlossen werden.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13700 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-01 > Sony launcht 5"-Full-HD-Smartphone Xperia Z für 650 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler,  8.01.2013 (Update:  8.01.2013)