Notebookcheck

Spotify: Neues Feature ermöglicht Spenden an Künstler und Hilfsorganisationen

Bei Spotify kann man jetzt auch einzelne Künstler und Organisationen unterstützen (Bild: Spotify)
Bei Spotify kann man jetzt auch einzelne Künstler und Organisationen unterstützen (Bild: Spotify)
Auf Spotify bekommen Künstler jetzt die Möglichkeit auf ihre eigenen Spendenseiten oder auf Hilfsorganisationen zu verlinken. Damit sollen die negativen Folgen der aktuellen Pandemie etwas abgefedert werden.
Cornelius Wolff,

Mittlerweile bekommen auch viele Creator im Internet die finanziellen Folgen der Coronakrise zu spüren. So ist in den letzten Wochen ein immer größerer Teil der Werbeeinnahmen weggebrochen, was viele Selbstständige in der Branche in Bedrängnis bringt. Zu diesen Creators gehören natürlich auch Musiker, die ihre Lieder auf Spotify veröffentlichen und deren Live-Vorstellungen wegen der Krise ebenfalls abgesagt wurden. Um hier ein wenig auszuhelfen, hat das Unternehmen jetzt den "Artist Fundraising Pick" vorgestellt.

Dabei können die Künstler auf ihrem Spotify-Profil auf Services wie "Go Fund Me" oder "PayPal" verlinken, womit Fans ihre Lieblingsmusiker dann finanziell direkt unterstützen können. Alternativ gibt es für die Creator auch die Möglichkeit auf das "Covid-19 Music Relieve"-Projekt zu verlinken. Hierdurch werden von Spotify andere Organisationen, wie die "Deutsche Orchester-Stiftung" oder die "Initiative Musik" unterstützt, die sich aktuell ebenfalls darum bemühen, die negativen Folgen der Pandemie für Musiker zu mildern. Dabei hat Spotify auch angekündigt, die individuellen Spenden durch eigene Beiträge zu erhöhen. Weiterhin werden Künstler, die die "Cash App" nutzen, von dem App-Anbieter 100 US-Dollar erhalten, wenn diese dem Nutzernamen ihres Profils ein "$ cashtag" hinzufügen und mindestens eine Spende bekommen.

Es wird spannend sein zu sehen, ob es Spotify mit dieser Maßnahme wirklich gelingt, die schlimmsten Folgen der Krise für die Künstler abzufangen. Dies wäre auf jeden Fall sehr wünschenswert.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Spotify: Neues Feature ermöglicht Spenden an Künstler und Hilfsorganisationen
Autor: Cornelius Wolff, 23.04.2020 (Update: 23.04.2020)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.