Notebookcheck Logo

"Star Wars"-OLED-TV von LG kann bereits vor der Enthüllung bei deutschem Händler vorbestellt werden

Der "Star Wars"-OLED-TV als Sondermodell des LG C" kann bereits vorbestellt werden. (Bild: Saturn)
Der "Star Wars"-OLED-TV als Sondermodell des LG C" kann bereits vorbestellt werden. (Bild: Saturn)
Auch wenn die offizielle Präsentation von LGs neuem "Star Wars"-OLED-TV erst am Montag erfolgen soll, lässt sich das Sondermodell im Design der Sternenkriege bereits jetzt bei einem deutschen Shop vorbestellen.

Vor wenigen Tagen hatte LG einen speziellen "Star Wars"-OLED-TV angekündigt. Nachdem das limitierte Sondermodell zunächst nur für die USA bestätigt war, kam kurze Zeit später heraus, dass das Gerät auch in Deutschland erhältlich sein wird.

Die offizielle Präsentation des "Star Wars"-OLED-TV ist für den kommenden Montag, also den 6. Juni 2022, geplant. Bereits jetzt kann das Gerät allerdings bei Saturn vorbestellt werden. Das ist für Interessenten vielleicht auch keine schlechte Idee, da die Verfügbarkeit des Gerätes wohl auch hierzulande limitiert sein dürfte. Die Lieferung von Saturn soll ab dem Veröffentlichungsdatum am 15. Juli 2022 erfolgen.

Der Vorbestellerpreis des Modells OLED65C2SW ist samt Preisgarantie mit 3.270 Euro angegeben (zzgl. knapp 30 Euro Versand). Damit liegt das Sondermodell im "Star Wars"-Look "nur" überschaubare 170 Euro über der unverbindlichen Preisempfehlung von 3.099 Euro für den regulären LG OLED Evo C2 mit 65 Zoll, der als "Basis" für die Sonderedition dient. Schauen wir uns hingegen die aktuellen Marktpreise an, fällt der Unterschied laut Preisvergleich größer aus. Zumal zu erwarten sein dürfte, dass der limitierte "Star Wars"-C2 wohl eher im Preis steigen als sinken wird. 

Bild: Saturn
Bild: Saturn

Zudem liefert Saturn auch gleich eine Reihe von Bildern zum neuen "Star Wars"-OLED-TV mit seiner bereits thematisierten Sonderausstattung. An der Vorderseite scheint sich optisch wenig getan zu haben, wobei die Bilder noch nicht so viel erkennen lassen. Allerdings kommt das Gerät im komplett schwarzen/anthrazitfarbenen Look daher. Dazu lassen sich auf den Bildern auf der Rückseite bunte LEDs am unteren Rand erkennen, die beim regulären C2 nicht verbaut sind. Sie könnten für eine Art Ambilight-Effekt sorgen. Die speziell gestaltete Fernbedienung war bereits bekannt.

Bilder: Saturn
Bilder: Saturn

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > "Star Wars"-OLED-TV von LG kann bereits vor der Enthüllung bei deutschem Händler vorbestellt werden
Autor: Marcus Schwarten,  3.06.2022 (Update:  3.06.2022)