Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gamescom 2013 | Tablet-PCs werden zur Spielplattform

Teaser
Morgen schlägt der Puls der gesamten Gamingindustrie in Köln auf der gamescom 2013. Wie eine repräsentative Umfrage des Bitkom im Vorfeld der Spielemesse ergab, werden Tablets zu einer ernst zu nehmenden Spielplattform.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Morgen öffnet die gamescom 2013 als weltweit größtes Messe- und Eventhighlight für interaktive Unterhaltung ihre Tore. Wegen der hohen Nachfrage für die Tickets ist nach dem ausverkauften Samstag auch bereits der Ausverkauf der Tagestickets für Donnerstag und Freitag in Sichtweite.

Keine Frage: Gaming ist angesagt. Der Branchenverband Bitkom hat im Vorfeld der Spielemesse eine repräsentative Umfrage speziell zur Nutzung von Tablets durchgeführt.

Laut der Befragung werden Tablet Computer zur Spielplattform. Inzwischen spielt mehr als jeder zweite Tablet-Nutzer (56 Prozent) Gaming Apps. Vor allem jüngere Anwender verwenden ihr Tablet auch als Spielkonsole. 75 Prozent der 14- bis 19-Jährigen spielen darauf. Bei den 30- bis 39-Jährigen sind es 60 Prozent. Aber auch den 50- bis 59-jährigen dient der Tablet Computer als Spielkonsole. Knapp jeder zweite (47 Prozent) in dieser Altersklasse spielt auf seinem Gerät.

Auch zur Häufigkeit der Nutzung wurden die Tablet-Besitzer befragt. Games und Spiele-Apps werden auf Tablets regelmäßig genutzt. Jeder vierte Tablet-Gamer (25 Prozent) spielt täglich, 41 Prozent mehrmals in der Woche. 26 Prozent greifen mehrmals im Monat zu ihrem Touchrechner um darauf zu daddeln.

Am häufigsten werden Tablet-PCs abends zwischen 18 und 23 Uhr als Spielkonsole genutzt. Rund drei Viertel der Tablet-Gamer - 73 Prozent - spielen in diesem Zeitraum. 28 Prozent greifen für ein Spiel bereits zwischen 12 und 18 Uhr zu ihrem Tablet. Nachts zwischen 23 und 6 Uhr (10 Prozent) und früh morgens zwischen 6 und 9 Uhr (8 Prozent) spielen dagegen nur wenige.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13493 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-08 > Tablet-PCs werden zur Spielplattform
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.08.2013 (Update: 20.08.2013)