Notebookcheck

Tablets: Billig-Tablets sollen bis 2016 rund 60 Prozent Marktanteil haben

Apple wird seine Marktdominanz bei den Tablets zunächst noch halten können. Gemäß Marktanalysten werden bis 2016 aber die Billig-Tablets mit einem Marktanteil von rund 60 Prozent das Segment der Tablet-PCs dominieren.

Laut Marktanalysten wird der Markt für Tablets in der Preisregion unter 400 US-Dollar in den nächsten 5 Jahren ein starkes Wachstum erfahren. Branchenbeobachter rechnen damit, dass sich Billig-Tablets bis zum Jahr 2016 einem Marktanteil von mehr als 60 Prozent erobern können. Im Gegenzug soll das Marktsegment der Tablets über 400 US-Dollar und das Hochpreissegment in den nächsten Jahren schrumpfen.

Angetrieben wird der Tablet-Markt nach wie vor von Apples iPad, das zunächst auch weiterhin seine Marktführerschaft behaupten wird, so die Analysten. Gemäß Markterhebungen sind aber derzeit bereits mehr als 220 Tablet-Modelle auf dem weltweiten Markt verfügbar, Tendenz weiter steigend. Speziell im Billig- und Einsteiger-Segment wird auch weiterhin mit einer Vielzahl neuer Tablet-Modelle gerechnet, die besonders in den Märkten von China und Indien reißenden Absatz finden sollen.

Bisher dominieren bei den Tablets Displaygrößen mit 9 oder mehr Zoll, die zusammengenommen mehr als 75 Prozent des gesamten Liefervolumens bei den Tablet-PCs im Jahr 2011 ausgemacht haben. Das geht vor allem auf das Konto von Apples iPad, mit dem sich Apple auch Ende des Jahres 2011 einem Marktanteil von 57 Prozent bei den Tablets sichern konnte. Laut den Marktforschern soll sich dies aber in den nächsten Jahren ändern und der Trend zu Einsteiger-Tablets mit kleineren Displaygrößen von 7 bis 9 Zoll anhalten.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-03 > Tablets: Billig-Tablets sollen bis 2016 rund 60 Prozent Marktanteil haben
Autor: Ronald Tiefenthäler, 26.03.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.