Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Test Sennheiser Momentum 3 Wireless - Starke ANC-Kopfhörer mit gutem Sound

Klassiker-Upgrade. Der Momentum 3 Wireless kann seine Herkunft nicht verleugnen und besitzt das prägnante Design seines Vorgängers, jedoch wurde dies nun etwas aufgefrischt. Auch die Schnittstellen präsentieren sich modernisiert, lediglich bei den Audiocodecs hätte Sennheiser etwas spendabler sein dürfen.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit dem Momentum 3 Wireless spendiert Sennheiser seinem kabellosen Premium-Kopfhörer ein Upgrade, bei welchem jedoch keinesfalls auf eine schnurgebundene Übertragung verzichten muss, sondern diese zusätzlich analog sowie digital erlaubt. Bei der Materialwahl setzt die Audioschmiede aus Wedemark auf Edelstahl sowie Leder und verspricht höchste Soundqualität.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Spezifikationen

Trageweise Over-Ear, geschlossen
Konnektivität Bluetooth 5.0, NFC, USB-C, Mini-Klinkenanschluss
Lautsprecher 42 mm Treiber, dynamisch, 6 - 22.000 Hz
Audio-Codecs SBC, AAC, aptX, aptX Low Latency
Ladeanschluss USB-C
Gewicht 305 g
Mikrofone 2 Mikrofon für Telefonie, 4 Mikrofone für ANC
Lieferumfang Kopfhörer, Transporttasche, USB-C-Kabel, Type-A zu Type-C Adapter, Klinkenkabel, Dokumentationen
Preis (UVP) 399,- EUR

Verarbeitung und Ergonomie - Optisch wie haptisch ein Highlight

Die Materialauswahl des Sennheiser Momentum 3 Wireless weiß zu gefallen und setzt mit echtem Leder und Edelstahl wertige Akzente. Die Verarbeitung ist tadellos und hinterlässt einen robusten Eindruck, selbst der matte Kunststoff der Ohrmuscheln kann dies nicht trüben. 

Die Ohrkissen sind sehr weich und versprechen einen hohen Tragekomfort. Der Auflagedruck ist überraschend gering, dennoch demonstrieren die Sennheiser-Kopfhörer im Alltag eine gute passive Abschirmung. 

Der Momentum 3 Wireless ist in Schwarz und Weiß erhältlich. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ausstattung und Bedienung - Sennheiser-Kopfhörer ohne aptX HD

Der Sennheiser Momentum 3 Wireless zeigt sich in puncto Anschlussmöglichkeiten sehr flexibel und kann nicht nur kabellos mittels Bluetooth betrieben werden, sondern alternativ auch schnurgebunden. Dies ist keinesfalls nur als eine Notlösung angedacht. Das Klinkenkabel lässt sich arretieren, sodass es nicht versehentlich herausgezogen werden kann und selbst USB kann als Zuspieler verwendet werden. Vorbildlich. 

Bei den Audiocodecs für Bluetooth hätten wir uns jedoch zumindest aptX HD gewünscht, damit der Sennheiser-Kopfhörer seine starken Treiber noch besser ausspielen kann. Immerhin ist mit aptX Low Latency ein Codec an Bord, der eine lippensynchrone Übertragung bei Filmen und Co. gewährleistet. 

Die Eingabeelemente an der rechten Ohrmuschel sind gut erreichbar und lassen sich haptisch einfach differenzieren. Der klare Druckpunkt bietet genügend Widerstand, um versehentlichen Eingaben entgegenzuwirken. Eine kleine Eingewöhnungszeit ist aber dennoch notwendig, die genaue Belegung kann aber jeder Zeit in der App nachgeschlagen werden. Clever ist das Ein- beziehungsweise Ausschalten des Kopfhörers gelöst, welches durch das Zusammen-/Auseinanderfalten gelingt. 

Die kostenlose App ist für Android und iOS verfügbar und präsentiert sich übersichtlich gestaltet. In ihr können nicht nur Firmware-Updates eingespielt, sondern auch das Transparent Hearing sowie ANC gesteuert, sowie der Equalizer angepasst werden. 

Sennheiser gibt eine Akkulaufzeit von bis zu 17 Stunden mit aktiviertem Bluetooth und ANC an. Wir haben im Test fast 18 Stunden herausgekitzelt, jedoch ohne die aktive Geräuschunterdrückung, mit ANC reduziert sich die Spielzeit auf immer noch gute 15 Stunden. 

Sound - Momentum 3 präsentiert sich spielfreudig

Der Sennheiser Momentum 3 Wireless zeigt bereits auf dem Datenblatt einen breiten Frequenzgang und geringe harmonische Verzerrungen. Dies bestätigt sich auch im Test und der Kopfhörer offeriert eine breite Klangbühne mit viel Tiefe, überzeugt durch seine Spielfreude sowie eine differenzierte Wiedergabe und ist in allen Genres Zuhause. Lediglich Freunde des linearen Sounds werden die etwas zu kräftigen Bässe und das letzte Quäntchen fehlender Luftigkeit in den Höhen bemängeln. 

Die Soundausgabe ist über alle Eingänge gut bis sehr gut, lediglich beim Klinkenanschluss war in stillen Momenten ein leichtes Grundrauschen zu vernehmen. Der USB-C-Anschluss am Kopfhörer hält das Kabel zudem nicht immer ausreichend fest, weshalb es im Test auch mal zu Übertragungsaussetzern kam, klanglich war die Schnittstelle aber tadellos. 

Die aktive Geräuschunterdrückung des Sennheiser-Kopfhörers dämpft tiefe Hintergrundgeräusche wie Straßenlärm, Kühlschrankbrummen, Motoren- und Abrollgeräusche sehr zuverlässig. Der Momentum 3 Wireless nimmt dennoch keine Spitzenposition in puncto ANC ein, muss sich vor der Konkurrenz von Sony und Bose aber auch nicht verstecken. 

Die Sprachqualität ist ordentlich und in ruhigen Umgebungen lässt sich der Kopfhörer auch gut zur Telefonie nutzen, wenn auch dessen Nutzer immer ein wenig hohl klingt. Umgebungsgeräusche und vor allem Stimmen werden stets mit aufgezeichnet und sehr laute Störgeräusche können die Mikrofone nicht mehr kompensieren. 

Fazit - Schönes Stück Technik von Sennheiser

Im Test: Sennheiser Momentum 3 Wireless. Testgerät zur Verfügung gestellt von Sennheiser Deutschland.
Im Test: Sennheiser Momentum 3 Wireless. Testgerät zur Verfügung gestellt von Sennheiser Deutschland.

Bereits optisch weiß der Momentum 3 Wireless zu gefallen und überzeugt auch mit seinem langanhaltenden Tragekomfort. Der Klang des kabellosen Premium-Kopfhörer kann ebenfalls überzeugen, diesbezüglich werden nur audiophile Hörer Nuancen zu bemängeln haben. 

Schade ist jedoch, dass Sennheiser auf einen hochauflösenden Bluetooth-Codec verzichtet. Vorbildlich präsentiert sich das deutsche Unternehmen bei den Zuspielmöglichkeiten, hier stehen neben Bluetooth auch ein Klinkenanschluss und USB-C zur Wahl. 

Der Momentum 3 Wireless bleibt nicht ohne Tadel, ist jedoch ein klangvoller Premium-Kopfhörer mit starken Kernkompetenzen. 

Neben dem tollen Kopfhörer legt Sennheiser zusätzlich ein wertiges Stoffcase dem Lieferumfang bei, indem auch ein USB- sowie Klinkenanschlusskabel platzfinden. Durch sie wechselbaren Ohrkissen steht einer langen Lebensdauer nichts im Wege, was ein zusätzlicher Grund ist, dem Kopfhörer eine klare Kaufempfehlung auszusprechen. 

Preis und Verfügbarkeit

Mit 399 Euro ist der Sennheiser Momentum 3 Wireless kein Schnäppchen und in beiden Farbvarianten im Sennheiser-Shop zu haben. Im Handel ist es oft günstiger und der Kopfhörer ist unter anderem bei Amazon für unter 290 Euro erhältlich.

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Daniel Schmidt
Daniel Schmidt - Managing Editor Mobile - 402 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2013
Bereits als kleiner Zwerg fesselte mich mein Commodore 16 und entfachte meinen Enthusiasmus für Computer. Mit meinem ersten Modem surfte ich im Btx und später auch im World Wide Web. Die neuesten Techniktrends haben mich von jeher gefesselt und das gilt vor allem auch für mobile Geräte, wie Smartphones und Tablets. Für Notebookcheck bin ich seit 2013 am Ball und habe zeitweise ebenfalls für Notebookinfo.de geschrieben. Ich freue mich auf die Neuerungen, die noch kommen und wir für Sie auf Herz und Nieren testen werden. Privat vertreibe ich mir die Zeit mit Fotografie, Grillen und meiner Familie.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Sonstige Tests > Test Sennheiser Momentum 3 Wireless - Starke ANC-Kopfhörer mit gutem Sound
Autor: Daniel Schmidt,  9.03.2021 (Update:  4.05.2021)