Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Toshiba Qosmio G35-AV600

Toshiba Qosmio G35-AV600
Toshiba Qosmio G35-AV600

Toshiba Qosmio G35-AV600

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Qosmio G35-AV600
Toshiba Qosmio G35-AV600
Prozessor
Intel Core Duo T2400 2 x 1.8 GHz (Intel Core Duo)
Grafikkarte
Bildschirm
17.10 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel, WXGA+, TruBrite, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel 945PM
Massenspeicher
: 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
4.5 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.75% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 67%, Leistung: 82%, Ausstattung: 91%, Bildschirm: 70% Mobilität: 40%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Toshiba Qosmio G35-AV600

80% Toshiba Qosmio G35-AV650
Quelle: Laptop Logic Englisch EN→DE
If you're considering a Toshiba Qosmio as your next computer, it is a safe bet you want every multimedia feature available without much compromise. The G35-AV650 we reviewed here has every connection one might want, dual hard drives, dual core processor, competitive NVIDIA GPU, and of course the elusive HD-DVD drive. Few notebooks have even been announced with HD-DVD, much less which ones are even available with them at this time. If you want cutting edge features with every multimedia option conceivable, then the Qosmio lineup is right up your alley.
sehr umfangreicher und voll ausgestatteter Testbericht mit vielen Seiten

(von 5): 4, Leistung 4, Mobilität 2, Ausstattung 5, Preis/Leistung teuer, Display mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.09.2006
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 40% Leistung: 80% Ausstattung: 100% Bildschirm: 50% Mobilität: 40%
84% Toshiba Qosmio G35-AV600
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Toshiba's Qosmio remains the premier multimedia entertainment desktop replacement notebook. As if the first Qosmio Windows Media Center Edition notebooks didn't kick enough multimedia booty with instant-on TV, a slot-fed DVD burner, awesome Harman/Kardon speakers and a cool volume dial, the latest Qosmio adds hi-fi sound.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 100): 84, Leistung 88, Ausstattung 83, Preis/Leistung teuer
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.06.2006
Bewertung: Gesamt: 84% Preis: 80% Leistung: 88% Ausstattung: 83%
90% The best entertainment notebook gets better
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
At $2,399, the Qosmio G35-AV600 is pricey, but this is no ordinary notebook. Armed with a dual-core processor, lots of hard drive space, and more multimedia features than you'll find in any other laptop, this upgrade is hands-down the best desktop replacement/entertainment center combo you can buy.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

4.5 von 5, Leistung gut, Display zufriedenstellend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.05.2006
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 80% Bildschirm: 70%
Five 17" Media Center Notebooks Compared: Which Is Best?
Quelle: Tom's Guide Englisch EN→DE
Watching TV and DVDs on the Qosmio remains an unalloyed pleasure. The display produces the purest blacks of any of the units in this roundup, yet still does a good job with bright colors and brightly lit scenes. Though the screen has a glossy bright surface and shows reflections from local light sources, they're not as noticeable as on the Sony. Moving images show only a few occasional artifacts, but again nothing that bothers the eye too much. As a personal DVD player, the Qosmio worked best for us overall.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Display sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.05.2006
Bewertung: Bildschirm: 90%
Toshiba Qosmio G35-AV600
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
In a nutshell, the Toshiba Qosmio G35-AV600 has the most impressive set of A/V features to date. And it's competitively priced—$600 cheaper than the G25 ($2,999) when it was first introduced. It may not dominate the others in its class in performance, but you're not purchasing this system to kick butt in Halo. For a Media Center notebook, it's about as close to ideal as I could ask for.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

Preis/Leistung gut, Ausstattung sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.04.2006
Bewertung: Preis: 80% Ausstattung: 90%
81% Toshiba Qosmio G35-AV600
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The good: Bright, crisp display; complete set of A/V controls, ports, and connections, including built-in TV tuner and high-end audio features; Core Duo CPU delivers powerful performance; slot-loading, double-layer DVD burner; excellent software. The bad: Subpar gaming performance; display resolution could be higher; small touch pad and mouse buttons; no separate number pad; no touch pad on/off button; bulky and heavy, even for a desktop replacement. The bottom line: With the Qosmio G35-AV600, Toshiba delivers a best-in-class multimedia experience that's built on a state-of-the-art set of components and includes virtually every feature under the sun.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

(von 10): 8.1, Leistung 8, Ausstattung 9
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.03.2006
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 80% Ausstattung: 90%

Kommentar

NVIDIA GeForce Go 7300: Geringer getaktete GeForce Go 7400 und dadurch nur eigeschränkt für Spiele verwendbar (nur anspruchslose Spiele).

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core Duo: Doppelkernprozessor mit einem sehr guten Leistungs- zu Stromverbrauchsverhältnis. Die maximale Leistungsaufnahme von 31 Watt ist nur 4 Watt mehr als beim Pentium M (Vorgänger). Beide Kerne werden automatisch und unabhängig von einander per Speedstep bis auf 1 GHz abgesenkt. Außerdem unterstützt er nun auch SSE3 Befehle.

Nach ersten Benchmarks absolviert der Core Duo alle Tests mindestens genauso schnell wie ein gleichgetakteter Pentium M. Bei Anwendungen die für Multiprozessoren geplant wurden, kann die Performance fast doppelt so schnell ausfallen als beim Pentium M (z.B. CineBench um 86% schneller)


T2400: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.10": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


4.5 kg:

Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind. Solche Geräte sind nicht mehr zum Herumtragen gedacht.


Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015).

Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.


83.75%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Links

Toshiba Startseite
 Übersicht für Toshiba Computer

Preisvergleich:
Toshiba Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Toshiba Qosmio Notebooks bei Geizhals.at/eu
Toshiba Notebooks bei Idealo.de

Toshiba Notebooks im Notebookshop.de

ERROR

No notebook spec plugin was found on this page or on the specified page (in the other nbclang plugin on this page).
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Ähnliche Laptops

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion MD95772
GeForce Go 7300, Core Duo T2300

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Aspire 9410
GeForce Go 7300, Core Duo T2300, 3.6 kg
Toshiba Satellite P105-S6217
GeForce Go 7300, Core 2 Duo T5500, 3.4 kg
Acer Aspire 9303WSMi
GeForce Go 7300, Turion 64 X2 TL-52, 3.7 kg
Acer Aspire 9300
GeForce Go 7300, Turion 64 X2 TL-50, 3.7 kg
Acer TravelMate 5623WSMi
GeForce Go 7300, Core 2 Duo T5500, 3.5 kg
Acer Aspire 9423WSMi
GeForce Go 7300, Core 2 Duo T5500, 3.7 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Toshiba Satellite P50-B-10V
Radeon R9 M265X, Core i7 4710HQ, 15.60", 2.2 kg
Toshiba Qosmio X70-B-10M
Radeon R9 M265X, Core i7 4710HQ, 17.30", 2.9 kg
Toshiba Satellite C75-A-144
GeForce 710M, Core i3 4000M, 17.30", 2.8 kg
Toshiba Qosmio X70-A-114
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3.6 kg
Toshiba Satellite C70D-A-115
Radeon HD 8400, A-Series A6-5200, 17.30", 2.7 kg
Toshiba Satellite C75-A-13P
HD Graphics 4600, Core i5 4200M, 17.30", 2.7 kg
Toshiba Qosmio X70-A-12W
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3.4 kg
Toshiba Satellite S70t-A-108
GeForce GT 740M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3.1 kg
Toshiba Qosmio X70-A-122
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3.4 kg
Toshiba Satellite P70-A-10w
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3 kg
Toshiba Qosmio X70-A-10F
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3.3 kg
Toshiba Satellite C75-A-10P
HD Graphics 4000, Core i3 3120M, 17.30", 2.7 kg
Toshiba Satellite P70-A-109
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3 kg
Toshiba Satellite P70-A-104
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3 kg
Toshiba Satellite L70-A-11C
GeForce GT 740M, Core i7 4700MQ, 17.30", 2.8 kg
Toshiba Qosmio X75-A7298
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3.4 kg
Toshiba Qosmio X70-AST2GX1
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3.5 kg
Toshiba Satellite P70-ABT2G22
GeForce GT 740M, Core i7 4700MQ, 17.30", 3 kg
Toshiba Satellite P875-S7102
HD Graphics 4000, Core i7 3630QM, 17.30", 3 kg
Toshiba Qosmio X875-Q7390
GeForce GTX 670M, Core i7 3630QM, 17.30", 3.4 kg
Toshiba Satellite S875-S7376
Radeon HD 7670M, Core i7 3630QM, 17.30", 2.7 kg
Toshiba Qosimo X870-143
GeForce GTX 670M, Core i5 3210M, 17.30", 3.4 kg
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Toshiba Qosmio G35-AV600
Autor: Stefan Hinum (Update: 16.01.2013)