Notebookcheck

Toshiba Satellite L670D-120

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L670D-120
Toshiba Satellite L670D-120 (Satellite L670D Serie)
Grafikkarte
ATI Mobility Radeon HD 5650 - 1024 MB, Kerntakt: 450 MHz, Speichertakt: 800 MHz, DDR3-VRAM, 8.712.2.1000
Hauptspeicher
4096 MB 
, 2x 2048 MB DDR3-8500 (1066 MHz), max. 8192 MB
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, 43.90 cm, LED-Backlight, LP173WD1-TLA1, spiegelnd: ja
Mainboard
AMD M880G
Massenspeicher
Toshiba MK5065GSX, 500 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Realtek ALC269 @ ATI SB800 - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: Mikrofon, Kopfhörer, Card Reader: SD, MS, MS PRO, MMC
Netzwerk
Realtek PCIe FE Family Controller GigaBit (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Atheros AR9285 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4)
Optisches Laufwerk
MATSHITA BD-MLT UJ240ES
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 40 x 414 x 270
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 4200mAh, 10.8V
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: mit Gesichtserkennung
Sonstiges
75 Watt Netzteil, Handbuch, Corel WinDVD BD, Corel DVD MovieFactory 7, Nero 9 Essentials, Nero Software Suite, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.8 kg
Preis
949 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 83% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 81%, Ausstattung: 75%, Bildschirm: 74% Mobilität: 71%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 86%

Testberichte für das Toshiba Satellite L670D-120

76% Test Toshiba Satellite L670D-120 Notebook | Notebookcheck
Like a Satellite... Toshiba bietet mit dem Satellite L670D-120 erstaunlich viel Gegenwert für´s Geld. Zum Preis von unter 1000 Euro erhält der Käufer eine Triplecore-CPU von AMD, eine Mittelklassegrafikkarte von ATI sowie einen Blu-Ray-Brenner. Ob sich dieses Angebot lohnt, haben wir für Sie herausgefunden.
88% Kampfansage an Intel?
Quelle: PC Praxis - 09/10 Deutsch
Bei mobilen Computern ist die richtige Plattform entscheidend für den Gesamteindruck. Denn neben guter Prozessorleistung, genug Grafikpower und einer schnellen Festplatte ist eine lange Akkulaufzeit wichtig. Wir testen verschiedene Leistungsklassen. Solide, doch der Drei-Kern-CPU merkt man die fehlende Power an.
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2010
Bewertung: Gesamt: 88% Preis: 80%
87% Toshiba Satellite L670D mit Blu-ray-Brenner im Test
Quelle: Onlinekosten.de Deutsch

Der 17,3-Zöller hinterlässt in der Konfiguration L670D-120 gemischte Gefühle zurück. Positiv sind das große und helle Display sowie die komfortable Tastatur mit Nummernblock hervorzuheben. Auch der Stromverbrauch fällt moderat aus, obwohl das Toshiba Satellite eine recht hohe Leistung abliefert. Zudem könnte es für Computerspieler eine gute Wahl sein, wenn es nicht unbedingt High-End-Komponenten sein müssen.


Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.09.2010
Bewertung: Gesamt: 87% Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 70% Gehäuse: 70% Ergonomie: 80%
81% Test Toshiba Satellite L670D-120 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Insgesamt hat das Satellite L670D-120 einen guten Eindruck hinterlassen. Die Verarbeitung ist tadellos, die Eingabegeräte gehen bis auf Details in Ordnung und auch die Temperatur- respektive Geräuschentwicklung weiß größtenteils zu gefallen. Besonders hat es uns aber das überragende Preis-/Leistungsverhältnis angetan. Für einen Straßenpreis von rund 800 Euro erhält der Käufer nicht nur einen Blu-Ray-Brenner, sonden auch einen Dreikernprozessor sowie eine Grafikkarte der gehobenen Mittelklasse.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.07.2010
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 86% Bildschirm: 77% Mobilität: 72% Gehäuse: 86% Ergonomie: 79% Emissionen: 87%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 5650: Nachfolger der 4650 mit DirectX 11 und bereits in 40nm gefertigt. Kann von 450-650 MHz getaktet werden. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
P820: Mobiler 3-Kern Prozessor und aufgrund des fehlenden Level 3 Cache basierend auf den Desktop Athlon II X3. Durch die geringe Taktfrequenz für Spieler nicht geeignet.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.8 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015). Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.
83%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Sony Vaio VPC-EF2S1E/BI
Mobility Radeon HD 5650

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Sony Vaio VPC-EC3M1E/BJ
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 460M
Acer TravelMate 7740G-434G50Mnss
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 430M
Acer Aspire 7551G-N934G64Bn
Mobility Radeon HD 5650, Phenom II X4 N930

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Packard Bell EasyNote LM86
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 430M, 3.3 kg
Sony Vaio VPCEC1Z1E
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 520M, 3.4 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Envy 14-1196ea
Mobility Radeon HD 5650, Core i7 720QM, 14.5", 2.6 kg
HP Envy 14-1100el
Mobility Radeon HD 5650, Core i7 720QM, 14.5", 2.6 kg
Toshiba Satellite Pro L650-1QG
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 480M, 15.6", 2.4 kg
Toshiba Satellite L650-1NC
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 480M, 15.6", 2.5 kg
Sony Vaio VPC-EB3M1E
Mobility Radeon HD 5650, Core i3 370M, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire 5943G-5464G50Bnss
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 460M, 15.6", 3 kg
HP Envy 14-1210NR
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 480M, 14.5", 2.5 kg
HP Envy 14-1114ef Beats
Mobility Radeon HD 5650, Core i7 720QM, 14.5", 2.6 kg
Toshiba Satellite L655-1K0
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 480M, 15.6", 2.5 kg
Lenovo IdeaPad Y460-59-054998
Mobility Radeon HD 5650, Core i3 370M, 14.1", 2.2 kg
Sony Vaio VPC-EB4X1E/BQ
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 480M, 15.6", 2.536 kg
Acer Aspire 5942G-746G64Mnbk
Mobility Radeon HD 5650, Core i7 740QM, 15.6", 3 kg
Sony Vaio VPC-EB3S1E/BQ
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 460M, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire 4551G-N832G32Mn
Mobility Radeon HD 5650, Phenom II X3 N830, 14.1", 2.2 kg
Asus A40JP-043D460M
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 460M, 14", 2.2 kg
Acer Aspire 5943G-524G50Mn
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 520M, 15.3", 3.3 kg
HP Envy 14-1090eo
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 450M, 14.5", 2.4 kg
Acer Aspire 5551G-4591
Mobility Radeon HD 5650, Turion II P520, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire 4820TG-5464G32Mnks
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 460M, 14", 2.2 kg
Toshiba Satellite L655-19R
Mobility Radeon HD 5650, Core i3 370M, 15.6", 2.5 kg
Acer TravelMate 6594G-644G50Mi
Mobility Radeon HD 5650, Core i7 640M, 15.6", 2.7 kg
Compal NBLB2
Mobility Radeon HD 5650, Core i7 640M, 15.6", 2.7 kg
HP Envy 14-1050ea
Mobility Radeon HD 5650, Core i5 460M, 14.5", 2.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Satellite L670D-120
Autor: Stefan Hinum,  4.08.2010 (Update:  9.07.2012)