Notebookcheck

Toshiba Satellite U50t-A-100

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite U50t-A-100
Toshiba Satellite U50t-A-100 (Satellite U50-A Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics 4400, Kerntakt: 350-1000 MHz, 9.18.10.3224
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3L, Single-Channel, zwei Speicherbänke, eine Bank belegt
Bildschirm
15.6 Zoll 15:9, 1366 x 768 Pixel, 10-Touch-Punkte, Samsung 156AT30-T01, TN LED, spiegelnd: ja
Massenspeicher
HGST Travelstar 5K1000 HTS541075A9E680, 750 GB 
, 5400 U/Min, 652 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Lynx Point-LP - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: Audiokombo, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, MMC
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000MBit), Intel Wireless-N 7260 (b/g/n), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 21.3 x 377.5 x 249.5
Akku
50 Wh Lithium-Ion, 11.4 V, 4160 mAh, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 420 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 64 Bit
Kamera
Webcam: 0.9 Megapixel (max 1280 x 720 Bildpunkte)
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, McAfee LiveSafe - Internet Security (Testversion), Microsoft Office 365 (Testversion), 24 Monate Garantie
Gewicht
2.4 kg, Netzteil: 170 g
Preis
899 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.2% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 84%, Leistung: 80%, Ausstattung: 75%, Bildschirm: 61% Mobilität: 90%, Gehäuse: 82%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 83%

Testberichte für das Toshiba Satellite U50t-A-100

82% Test Toshiba Satellite U50t-A-100 Notebook | Notebookcheck
Ultrabook by Toshiba. Eine neue Serie von Ultrabooks hat Toshiba ab sofort im Sortiment. Dabei setzt die Firma auf aktuelle Technik: Haswell-ULV-Prozessor, Touchscreen und ein schneller SSD-Cache sollen Computernutzer zum Kauf verlocken. Ob das gelingen kann, zeigt unser Test.
83% Toshiba Satellite U50t-A-100
Quelle: Computerbild Deutsch
Windows, oft benötigte Software und Daten lädt das Satellite für einen schnellen Start automatisch in den 32 Gigabyte großen SSD-Speicher. In Verbindung mit dem starken Mittelklasse-Prozessor Intel Core i5 lieferte es ein hohes Tempo. Großer Bildschirm: Vergleichsweise üppig bemessen ist nicht nur der Speicher, sondern auch das Display des Toshiba. ... Die Bildqualität ist okay, allerdings nicht überragend.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.12.2013
Bewertung: Gesamt: 83%
80% Toshiba Satellite U50t-A-100
Quelle: PC News - Heft 01/2014 Deutsch
Plus: Großartiges Design, hochwertige Verarbeitung, Touchscreen. Minus: Schlechte Helligkeits- und Kontrastwerte, zu hoher Preis.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
76% Gedimmtes Display
Quelle: Chip.de Deutsch
Im Toshiba Satellite U50t-A-100 stecken ein neuer Haswell-Core-i5 und ein Touchscreen. Dumm nur, dass die Touchscreen-Folie das Display extrem abdunkelt - die Messung im Test weist einen Negativ-Rekord von nur 158 Candela pro m² aus. Laufzeit, Performance und das hochwertige Gehäuse sind hingegen gut.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.10.2013
Bewertung: Gesamt: 76% Preis: 84% Leistung: 79% Ausstattung: 86% Bildschirm: 48% Mobilität: 87% Ergonomie: 78%
Toshiba Satellite U50t im Test
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Schon vor mehr als einem Jahr kamen Befürchtungen auf, dass Intel sich und den Verbrauchern mit dem Aufweichen der Ultrabook-Vorgaben keinen Gefallen tun würde. Statt die Kriterien nach und nach zu verschärfen, wurden etliche Grenzen neu gezogen, die Geräte wie das Satellite U50t möglich gemacht haben.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.10.2013
80% Toshibas erstes 15-Zoll Ultrabook
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Wir können dem Toshiba Satellite U50t-A-100 leider keine Empfehlung aussprechen. Das Aluminiumchassis ist zwar solide, die Eingabegeräte inklusive Touchscreen machen ihre Arbeit – die fiepende Kühlung sowie die grobkörnige Standard-HD Auflösung trüben allerdings das Gesamtbild.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.09.2013
Bewertung: Gesamt: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 95% Ergonomie: 90% Emissionen: 80%

Kommentar

Intel HD Graphics 4400: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4200U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.4 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015). Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.
80.2%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Acer Aspire ES1-571-50VH
HD Graphics 4400
Acer Aspire M5-583P-6637
HD Graphics 4400
Asus B551LA-CN018G
HD Graphics 4400
Acer Aspire V5-561-6607
HD Graphics 4400
Acer Aspire M5-583P-6428
HD Graphics 4400
Acer Aspire E1-572-6870
HD Graphics 4400

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Vostro 3558-9427
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
Acer Aspire E5-571-38NJ
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
Acer Aspire E5-571-316T
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
Toshiba Satellite C55-C-11G
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
Toshiba Satellite C55-C-142
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
Acer Aspire E5-573-3870
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
Asus X555LA-XX290H
HD Graphics 4400, Core i3 4030U
Fujitsu Lifebook A514
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
Acer TravelMate P256-M-55EG
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Asus X555LA-XX053D
HD Graphics 4400, Core i3 4030U
Acer TravelMate P256-M-385Y
HD Graphics 4400, Core i3 4030U
Asus X555MA
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Acer Aspire E5-571-5552
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Lenovo G50-70-59440028
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
Asus ASUSPRO Advanced B551LA-CN169G
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Acer Aspire E5-571-3205
HD Graphics 4400, Core i3 4030U
Toshiba Tecra C50-B1503
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Dell Inspiron 15-7537-3290
HD Graphics 4400, Core i7 4510U
Toshiba Satellite L50-B-177
HD Graphics 4400, Core i3 4005U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Satellite U50t-A-100
Autor: Stefan Hinum,  8.10.2013 (Update:  8.10.2013)