Notebookcheck

Toshiba: TransMemory U303 USB-3.0-Speichersticks

Toshiba: TransMemory U303 USB-3.0-Speichersticks
Toshiba: TransMemory U303 USB-3.0-Speichersticks
Toshiba baut sein Angebot bei den USB-Speichersticks weiter aus. Neu im Portfolio: TransMemory U303. Die neuen Modelle "it’s mini!"-Serie sind mit USB 3.0 ausgestattet und mit bis zu 64 GB erhältlich.

Toshiba Electronics Europe (TEE) bietet ab Ende Juni die neuen Speichersticks der "it's mini!"-Serie TransMemory U303 an. Die neuen Modelle sind in Weiß mit Kapazitäten von 16 GB (THN-U303W0160E4), 32 GB (THN-U303W0320E4) und 64 GB (THN-U303W0640E4) erhältlich. Die Auslieferung der neuen TransMemory U303 USB-Memory-Sticks startet Ende Juni 2016. Preise respektive UVPs für die USB-Speicher nannte Toshiba noch nicht.

Laut der Produktmeldung von heute verfügen die Mini-USB-Sticks der Reihe TransMemory U303 über eine integrierte USB-3.0-Schnittstelle. Die TransMemory-Sticks sind gemäß Toshiba aber auch abwärtskompatibel zu den Standards Hi Speed USB 2.0 und USB 1.1. Die neuen TransMemory-Flashspeicher lassen sich mit mit aktuellen Betriebssystemen auf Macs und Windows-Rechnern nutzen.

Toshiba empfiehlt die 42,3 x 18,0 x 7,1 Millimeter kleinen und 3 Gramm leichten U303-Modelle als praktische portable und schnelle Backup-Lösung für zwischendurch, etwa zur Speicherung von Präsentationen, Hausaufgaben oder Musiktiteln. Auf alle Sticks der Serie TransMemory U303 gibt Toshiba eine fünfjährige Garantie.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > Toshiba: TransMemory U303 USB-3.0-Speichersticks
Autor: Ronald Tiefenthäler,  8.06.2016 (Update:  8.06.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.