Notebookcheck

Transcend: Dashcams DrivePro 130 und DrivePro 110 ab 140 Euro

Transcend: Dashcams DrivePro 130 und DrivePro 110 ab 140 Euro
Transcend: Dashcams DrivePro 130 und DrivePro 110 ab 140 Euro
Dashcams sind mittlerweile auch in Deutschland in vielen Autos anzutreffen. Transcend hat die beiden neuen Dashcams DrivePro 130 und DrivePro 110 mit Sony-Bildsensor vorgestellt.
Ronald Matta,

Anders als im "Autokamera-Land Nummer 1" Russland tun sich in Deutschland die Juristen mit sogenannten Dashcams noch schwer. Noch immer fragen sich viele Autofahrer, ob die Nutzung einer Autokamera in Deutschland eigentlich legal ist. Zwar dürfen Aufnahmen der Dashcam nicht einfach so an Dritte weitergegeben werden (Datenschutzgesetz), allerdings können "Dashcam-Aufnahmen zur Verfolgung schwerwiegender Verkehrsordnungswidrigkeiten grundsätzlich verwertet werden" (OLG Stuttgart).

Transcends neue Autokameras DrivePro 130 und DrivePro 110 verfügen über einen Bildsensor von Sony, der mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln (30 fps) aufzeichnet. Wide-Dynamic-Range (WDR) balanciert die hellsten und dunkelsten Bereiche der aufgenommenen Bilder aus. Als Objektiv nutzen die Dashcams jeweils ein Objektiv mit Blende f/2.0 und 130-Grad-Weitwinkel. Zusätzlich verfügen die Dashcams über Zeitraffervideo, "Scheinwerfer-Erinnerung" und einen Ruhepausen-Alarm.

Die DrivePro 130 verfügt zudem über eingebautes WLAN und ist über die exklusive DrivePro App kompatibel mit Android- wie auch iOS-Geräten. Die benutzerfreundliche DrivePro-Toolbox steht beiden Dashcams zur Verfügung und bietet eine Sortierfunktion, um Videoclips nach Dateinamen, Aufnahmedatum oder Gruppe schnell zu lokalisieren. Die DrivePro Toolbox beinhaltet auch eine Screenshot-Funktion, die die Erfassung eines einzelnen maßgeschneiderten Frames ermöglicht, damit Benutzer schnell gewünschte Aufnahmen finden können.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-07 > Transcend: Dashcams DrivePro 130 und DrivePro 110 ab 140 Euro
Autor: Ronald Matta,  6.07.2017 (Update:  6.07.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.