Notebookcheck

UMi Z: Erstes Flaggschiff mit Helio X27-SOC kommt am 12. Dezember

Das nächste UMi-Flaggschiff UMi Z setzt als Erstes auf die Kraft des neuen Helio X27-SOC.
Das nächste UMi-Flaggschiff UMi Z setzt als Erstes auf die Kraft des neuen Helio X27-SOC.
Das UMi Z wird das erste Smartphone mit dem neuen MediaTek-SOC Helio X27. Es soll bereits kommende Woche am 12. Dezember vorgestellt werden und wird mit Dual-Kamera ausgeliefert.

Das Rennen, welcher Hersteller als erster ein Smartphone mit dem neuen MediaTek Helio X27-SOC vorstellt, dürfte gelaufen sein. Sofern bis kommenden Montag nicht noch überraschend ein weiteres Smartphone mit diesem SOC vorgestellt wird, dürfte UMi den Pokal für sich beanspruchen dürfen. Das zukünftige UMi-Flaggschiff UMi Z soll am 12. Dezember vorgestellt werden und wird somit erstmals den Helio X27-Prozessor in einem Smartphone einsetzen. 

Details zum UMi Z sind noch rar, abgesehen vom Prozessor dürfte das Smartphone mit 4 GB RAM und einem 3.780 mAh Akku ausgestattet sein, etwas weniger als in früheren UMi-Smartphones, dafür wurde mehr Wert auf das Design des Smartphones gelegt, es dürfte vergleichsweise dünn ausfallen. Dank Helio X27-SOC, der ja explizit Dual-Kameras unterstützt, wird das UMi Z natürlich eine solche einsetzen. Ein weiteres Smartphone mit Helio X27-SOC soll übrigens wie erwartet das kürzlich angeteaserte Elephone S8 werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > UMi Z: Erstes Flaggschiff mit Helio X27-SOC kommt am 12. Dezember
Autor: Alexander Fagot,  9.12.2016 (Update:  9.12.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.