Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

HTC Vive Studios: Entwicklung und Publishing von Virtual-Reality-Content

HTC Vive Studios: Entwicklung und Publishing von Virtual-Reality-Content
HTC Vive Studios: Entwicklung und Publishing von Virtual-Reality-Content
Vive Studios ist die neue firmeninterne Entwicklungs- und Vermarktungsinitiative für den Bereich Virtual Reality (VR) von HTC. Vive Studios launcht heute das erste eigene VR-Game Arcade Saga von 2 Bears Studios.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

HTC kündigte heute mit Vive Studios den neuen Geschäftsbereich auch offiziell an, der ab sofort speziell das Marktsegment Virtual Reality (VR) abdecken wird. Vive Studios ist die interne Entwicklungs- und Publishing-Arbeitsgruppe des taiwanischen Herstellers, die sowohl exklusive VR-Inhalte eigener Studios als auch von externen Entwicklern in Partnerschaft vermarktet.

Mit der Ankündigung von Vive Studios gibt HTC auch das Debüt des ersten eigenen VR-Games von HTC bekannt: Arcade Saga. Das schnelle Virtual-Reality-Spiel im Arcade-Stil ist das erste Game, das inhouse im eigenen 2 Bears Studios entwickelt wurde. Arcade Saga besteht dabei aus drei individuellen Spieltypen: Fracture, Smash und Bowshot. Der Spieler versucht als "künstliche Intelligenz" den digitalen Ketten der Sklaverei zu entkommen.

2 Bears Studio ist das Team hinter Arcade Saga und ein HTC-internes Vive-Entwicklerstudio mit Fokus auf VR-Content. Die Führungsmannschaft sitzt in San Francisco, das Development findet in der Hauptstadt Taiwans Taipeh statt. Namentlich genannt werden bei HTCs 2 Bears Studio J. Epps als Creative Director, Tina Hou als Art Director, Carlos Cho in der Funktion als Engineering Director, Albert Chin (Technical Director) und David Sapienza als Executive Producer.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > HTC Vive Studios: Entwicklung und Publishing von Virtual-Reality-Content
Autor: Ronald Matta,  8.12.2016 (Update:  8.12.2016)