Notebookcheck

HTC Vive BE: Business-Edition der VR-Brille für geschäftliche Nutzung

HTC bietet seine VR-Brille Vive jetzt Unternehmen in einem Komplettpaket zur geschäftlichen Nutzung als HTC Vive BE VR-System an. Der Preis für das komplette VR-Paket von HTC beträgt 1.285 Euro.

HTC legt für Geschäftskunden ein Komplettpaket der VR-Brille Vive auf. Das VR-Set wird zunächst in den Märkten Deutschland, Frankreich, Kanada, UK und den USA im Juni 2016 erhältlich sein. In den kommenden Wochen wird das Package auch in anderen Ländern und Regionen unter der Modellbezeichnung HTC Vive BE (Business-Edition) releast. In Deutschland kostet die HTC Vive BE rund 1.285 Euro. Hinzu kommen dann noch die Versandkosten.

Mit der HTC Vive Business-Edition will das Unternehmen aus Taiwan dem weltweit wachsenden Interesse am Einsatz von VR-Technologie in geschäftlichen Anwendungen Rechnung tragen. Laut der Produktmeldung von heute erhalten die speziellen Vive-VR-Systeme von HTC einen umfassenden Support für den Einsatz in geschäftlichen Umgebungen.

Neben dem kompletten Vive VR-System beinhaltet Vive BE eine Lizenz zur kommerziellen Nutzung, eine spezielle Support-Hotline für Unternehmenskunden und eine erweiterte Gewährleistung von 12 Monaten. Unternehmen können mehrere Vive BE Systeme erwerben und bei Bedarf in großer Stückzahl nachbestellen.

"Mit Vive BE gehen wir auf die überwältigende Nachfrage von internationalen Unternehmen ein, die auf der Suche nach einem umfassenden VR-System sind, um innovative Lösungen für deren Bedürfnisse zu schaffen. Partnern und Unternehmen dabei zu helfen, ihr Wachstum zu beschleunigen, ist ein wesentlicher Bestandteil unserer fortlaufenden VR-Strategie. Zusätzlich wird es dafür sorgen, dass Vive weiterhin an der Spitze in diesem Unternehmensbereich ist", so Daniel O’Brien, Vice President VR bei HTC.

Das Produktpaket HTC Vive BE VR-System enthält (Herstellerangaben):

  • Vive BE Headset
  • Vive BE Controller (2x)
  • Vive BE Basis Stationen (2x)
  • Vive BE 3-in-1 Kabel
  • Vive BE Gesichtspolster (4x)
  • eine spezielle Support-Hotline für Unternehmenskunden
  • 12-monatige Gewährleistung (Es gelten die allgemeinen Vertragsbedingungen)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > HTC Vive BE: Business-Edition der VR-Brille für geschäftliche Nutzung
Autor: Ronald Tiefenthäler, 10.06.2016 (Update: 10.06.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.