Notebookcheck

Vergleich: Samsung Galaxy Tab S3 vs. Galaxy Tab S4 (Infografik)

Vergleich: Samsung Galaxy Tab S3 vs. Galaxy Tab S4 (Infografik).
Vergleich: Samsung Galaxy Tab S3 vs. Galaxy Tab S4 (Infografik).
Ab dem 24. August bietet Samsung in Deutschland das neue Galaxy Tab S4 Premium-Tablet als Wi-Fi- und als LTE-Modell, jeweils in Fog Grey oder Ebony Black, zu Preisen von 700 Euro respektive 760 Euro an. Eine Samsung-Infografik zeigt die Unterschiede zwischen Galaxy Tab S3 und dem neuen Galaxy Tab S4.

Samsung verspricht Käufern des neuen 2-in1-Tablets Galaxy Tab S4 "viele Möglichkeiten für mobile Produktivität, Kreativität und Unterhaltung". Möglich machen sollen das zusammen mit dem neuen Premium-Tablet Samsung DeX und S Pen. Mit dem Galaxy Tab S4 bringt Samsung erstmals Samsung DeX für ein Samsung-Tablet auf den Markt. Der beigelegte S Pen soll den Nutzern ein weiteres Plus an Funktionsmöglichkeit für Kreativität und Individualität bieten.

Käufer, die das Samsung Galaxy Tab S4 im Samsung-Onlineshop zwischen dem 01. August 2018 (17 Uhr) und dem 22. August 2018 (23:59 Uhr) verbindlich vorbestellen, erhalten gemäß Samsung Deutschland das Book-Cover-Keyboard für das Tab S4 gratis dazu. Die Tastatur werde dem Warenkorb automatisch hinzugefügt, eine Registrierung sei nicht erforderlich, so Samsung.

Samsung hat in einem Vergleich die beiden Modelle Galaxy Tab S3 vs. Galaxy Tab S4 als Alt gegen Neu gegenüber gestellt. Wie die Infographics zeigt, ist das neue Tab S4 mit 249,3 Millimetern etwas länger (Tab S3: 237,3 mm) und mit 7,1 Millimetern auch dicker als das Tab S3 mit 6,0 mm. Auch das Gewicht des Galaxy Tab S4 beträgt nun modellabhängig 482 Gramm (Wi-Fi) respektive 483 Gramm (LTE). Das sind etwa rund 50 Gramm mehr als bei der Tab-S3-Generation.

Auch bei den Kernkomponenten und dem Display gab es grundlegende Änderungen zwischen den Galaxy-Tab-S-Generationen. Integrierte das Galaxy Tab S3 noch ein 9,7 Zoll großes QXGA-Super-AMOLED mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln, so zeigt das 10,5-Zoll-WQXGA-Panel des Galaxy Tab S4 jetzt 2.560 x 1.600 Pixel. Auch beim AP (CPU +20 %, GPU +26 %) und Speicher (64/256 GB Systemspeicher) hat Samsung draufgepackt.

Hinzu kommen bei Samsungs Galaxy Tab S4 im Vergleicht zum Tab S3 noch eine "bessere" 8-MP-Frontkamera, ein stärkerer 7.300-mAh-Akku mit bis zu 16 Stunden Videowiedergabe, Android 8.1 Oreo als Mobile-OS, ein LTE-Cat.16-Modem (1 Gbps) sowie integrierte AKG-Speaker mit Dolby Atmos und nunmehr 4x 1,2 Watt. Abgerundet wird der Vergleich auf der Habenseite für das Tab S4 mit Samsung DeX für Tablets.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > Vergleich: Samsung Galaxy Tab S3 vs. Galaxy Tab S4 (Infografik)
Autor: Ronald Matta,  3.08.2018 (Update:  3.08.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.