Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Video: Nubia-Chef Ni Fei baut ein Red Magic 6 Pro zusammen

Im Inneren des Nubia Red Magic 6 Pro findet man bis zu 18 GB RAM und einen Akku, der mit 120 Watt geladen werden kann. (Bild: Nubia)
Im Inneren des Nubia Red Magic 6 Pro findet man bis zu 18 GB RAM und einen Akku, der mit 120 Watt geladen werden kann. (Bild: Nubia)
Ein Smartphone zu zerlegen ist einfach, eins wieder zusammen zu bauen aber schon deutlich anspruchsvoller. Genau das hat Ni Fei, der Chef von Nubia, nun gewagt, und zwar in einem neuen Video, in dem er das leistungsstarke Red Magic 6 Pro zusammenbaut und dabei die Vorzüge des Flaggschiffs erklärt.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Nubia Red Magic 6 Pro ist eines der leistungsstärksten Smartphones der Welt – mit einem Qualcomm Snapdragon 888, einem Lüfter der bis zu 20.000 Umdrehungen pro Minute erreicht, bis zu 18 GB LPDDR5-Arbeitsspeicher, maximal 512 GB UFS 3.1-Flash-Speicher, einem 165 Hz schnellen Display mit einer Touch-Abtastrate von bis zu 500 Hz und einem 4.500 mAh fassenden Akku, der mit bis zu 120 Watt geladen werden kann, bleiben kaum Gaming-Wünsche offen.

Im unten eingebetteten Video hat Ni Fei, der Chef von Nubia, das Gerät nun Schritt für Schritt zusammengebaut – eindrucksvoll, da das Gerät am Ende sogar funktioniert hat. Dazu mussten überraschend viele Schrauben platziert und ein paar Stecker angeschlossen werden. Besonders interessant ist der geradezu winzige Lüfter, der kühle Luft ansaugt, quer durch das Gehäuse bläst und die warme Luft am andere Ende durch kleine Lüftungsöffnungen wieder nach draußen bläst – das soll die Temperaturen und damit die Performance unter Dauerlast verbessern.

Es bleibt spannend, ob das Red Magic 6 Pro durch diesen Lüfter bei aufwändigen Spielen tatsächlich eine bessere Performance erzielen kann als das ähnlich ausgestattete Asus ROG Phone 5, das sich auf eine passive Kühlung verlässt. Das Nubia Red Magic 6 Pro wird in China zu Preisen ab 4.399 Yuan (ca. 567 Euro) angeboten, Informationen zu den Preisen und zu einem möglichen Launch-Datum in Europa stehen derzeit noch aus.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7087 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Video: Nubia-Chef Ni Fei baut ein Red Magic 6 Pro zusammen
Autor: Hannes Brecher, 15.03.2021 (Update: 15.03.2021)