Notebookcheck

Videostreaming (VoD) hat sich in Deutschland etabliert

Videostreaming (VoD) hat sich mittlerweile auch in Deutschland etabliert.
Videostreaming (VoD) hat sich mittlerweile auch in Deutschland etabliert.
Der Live-Stream von Apple für heute Abend ist schon scharf geschaltet. Heute soll Apple seinen Videostreaming-Dienst vorstellen. Damit dürfte Apple eine große Lücke in seinem Angebot schließen. Bei den 14- bis 29-Jährigen in Deutschland nutzt schon jeder Zweite On-Demand-Portale.

Die Erwartungen an Apple sind hoch. Vor allem für den Live-Event, der für heute Abend angesetzt ist und für den erwartet wird, dass Apple sein neues Unterhaltungs- und Nachrichtenangebot vorstellen wird, zu dem auch ein eigener Video-Streamingdienst als Konkurrent für Netflix inklusive entsprechender Abo-Angebote gehören sollen. Der Apple Special Event ist schon online.

Passen dazu liefert der Branchenverband Bitkom ein paar interessante Zahlen zur Nutzung von Video-on-Demand in Deutschland. Laut dem Bitkom verzichten mittlerweile auch viele Internetnutzer in Deutschland auf die klassischen TV-Programme der Fernsehsender und kennen selbst Kinosäle nur von außen.

Stattdessen werden in Deutschland immer häufiger kostenpflichtige On-Demand-Portale wie Netflix, Amazon Prime Video, Sky Ticket oder Maxdome genutzt. 37 Prozent der Internetnutzer in Deutschland haben im Jahr 2018 Filme und Serien über solche VoD-Portale gestreamt. Im Jahr 2017 waren es erst 29 Prozent. Vor allem bei Jüngeren sind diese Angebote beliebt: Fast jeder Zweite der 14- bis 29-Jährigen (46 Prozent) schaut hin und wieder Serien und Filme über kostenpflichtige Portale.

Unter den 30- bis 49-jährigen Internetnutzern zahlen bereits 39 Prozent der in einer Umfrage interviewten Nutzer für Videostreaming. Bei den 50- bis 64-Jährigen sind es 32 Prozent. Auch die Älteren greifen inzwischen auf Video-on-Demand-Angebote zurück und streamen. In der Generation 65+ ruft jeder fünfte Internetnutzer (20 Prozent) Spielfilme und Serien über kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste ab. 2016 waren es erst 8 Prozent, 13 Prozent im Jahr 2017.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-03 > Videostreaming (VoD) hat sich in Deutschland etabliert
Autor: Ronald Matta, 25.03.2019 (Update: 25.03.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.