Notebookcheck

Vivo iQoo: So seht ihr den Livestream der Präsentation

Hier seht ihr den Livestream zur Premiere des Vivo iQoo Smartphones.
Hier seht ihr den Livestream zur Premiere des Vivo iQoo Smartphones.
Das neue Vivo-Label iQoo stellt heute gegen Mittag deutscher Zeit sein erstes Flaggschiff-Smartphone vor. Vivo fährt für das iQoo eine ganz aggressive Werbekampagne, die an Gaming-Handys erinnert. Hier seht ihr den Livestream zum Launch des top ausgestatteten iQoo-Smartphone.

Heute, am 1. März lässt die Vivo-Tochter iQoo die Sektkorken knallen. Der Grund: Vivo stellt mit unter seinem neuen Label iQoo das erste Smartphone vor und das soll ein echter Kraftprotz sein. Ausgestattet ist das Vivo iQoo mit einem sehr starken Qualcomm Snapdragon 855, der von bis zu 12 GB RAM und 256 GB Systemspeicher flankiert wird.

Der eingebaute 4.000-mAh-Akku des iQoo unterstützt eine Schnellladetechnik als Fast Charging mit bis zu 44 Watt. Als Hauptkamera nutzt das iQoo-Handy an der Rückseite eine Triplecam mit drei Sensoren (13/12/3 MP). Das iQoo soll angeblich ab 2.998 Yuan (395 Euro) in der Grundversion mit 6/128 GB Speicher angeboten werden. Für das iQoo mit 8/128 wird vorab ein Preis von 3.298 Yuan (435 Euro), für das iQoo mit 8/256 GB von 3.598 Yuan (475 Euro) genannt. Das Topmodell soll schließlich für 4.298 Yuan (565 Euro) erhältlich sein.

Den Livestream zur Premiere und Vorstellung des neuen iQoo Flaggschiff-Handys von Vivo könnt ihr hier in rund 3 Stunden, 12.30 Uhr deutscher Zeit, mitverfolgen: iQoo Launch Event Lifestream

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-03 > Vivo iQoo: So seht ihr den Livestream der Präsentation
Autor: Ronald Matta,  1.03.2019 (Update:  1.03.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.