Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

iQOO: Vivo startet neue (Premium) Smartphone-Tochter

Mit einer neuen Smartphone-Marke namens iQOO will Vivo neue Käuferschichten erschließen.
Mit einer neuen Smartphone-Marke namens iQOO will Vivo neue Käuferschichten erschließen.
Tochter-Unternehmen bekannter Smartphone-Hersteller sind nichts Neues, was Honor für Huawei und Realme für Oppo, ist nun also iQOO für die in Asien sehr erfolgreiche Vivo Mobile Communications. Vermutlich positioniert Vivo die neue Handymarke im teureren Premium-Segment.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Wir werden uns künftig daran gewöhnen müssen, öfter von iQOO-Handys zu lesen, denn Vivo hat vor Kurzem die neue Smartphone-Tochter gestartet. Eine offizielle Weibo-Seite im bekannten chinesischen Mikroblogging-Netzwerk deutet es mit einem ersten Bild bereits an: Die Zielgruppe sind wohl sehr tech-affine Konsumenten, die gern bereit sind auch mal mehr als 5.000 Yuan (umgerechnet 650 Euro) für ein Smartphone auszugeben.

Bisher war Vivo vor allem für seine früher gern als "Selfie-Experten" vermarkteten Handys im oberen Midrange-Segment bekannt (demnächst etwa das Vivo V15 beziehungsweise Vivo X25) und hat dort ordentlich Kohle gemacht, zuletzt betätigte sich das Team aber sehr oft auch als Innovatoren der Branche, im Vorjahr etwa mit dem ersten Vivo Apex-Konzept, welches in diesem Jahr ein Update in Form des button- und fast portlosen Apex 2019 erfahren hatte. In jedem Fall deuten bisherige Hinweise auf iQOO als neue Premium-Marke im umkämpften Smartphone-Markt.

Vivo geht damit einen etwas anderen Weg als die Konkurrenz, die bisher tendenziell Tochter-Unternehmen für etwas günstigere Smartphones oder für spezielle Vetriebskanäle wie die reine Online-Vermarktung gegründet haben. Am bekanntesten dürfte Honor als Billig-Tochter von Huawei sein oder auch Xiaomis Poco, die bis dato allerdings erst ein einziges Smartphone veröffentlicht haben. Auch die Realme-Tochter von Oppo ist manchen hier ein Begriff. Mal sehen, was wir von Vivos iQOO in den nächsten Monaten so zu sehen bekommen.

Quelle(n)

https://www.weibo.com/u/6960161079

via: https://tech.sina.com.cn/mobile/n/n/2019-02-12/doc-ihrfqzka5085970.shtml

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8040 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > iQOO: Vivo startet neue (Premium) Smartphone-Tochter
Autor: Alexander Fagot, 12.02.2019 (Update: 12.02.2019)