Notebookcheck

Vivo iQoo 12/128 GB: Presales gestartet

Vivo iQoo 12/128 GB: Presales für das Gamer-Handy gestartet.
Vivo iQoo 12/128 GB: Presales für das Gamer-Handy gestartet.
Vivo launcht mit seinem Sublabel iQoo das erste Smartphone, das speziell für mobile Gamer ausgerichtet ist. Ab sofort bietet Vivo das iQoo Gamer-Handy auch mit 12 GByte Arbeitsspeicher und 128 internem Systemspeicher an.

Das Vivo iQoo ist das erste Gamer-Handy der chinesischen Smartphone-Marke, mit dem Vivo unter anderem gegen das Black Shark 2 Gamer-Phone mit Spezialkühlung antritt. Wie das Xiaomi-Handy verfügt auch das Vivo iQoo über "Super Liquid Cooling" für den starken und schnellen Qualcomm Snapdragon 855.

Wie von Oppo angekündigt ist das iQoo ab sofort im Onlineshop des Unternehmens auch in der Modellvariante mit 12 GB RAM und 128 GB Systemspeicher im Presales zu haben. Aktuell bietet Oppo das iQoo in dieser Speicherausführung für Vorbesteller zu einem Preis von 3.698 Yuan an. Umgerechnet sind das für das iQoo etwa 487 Euro.

Das Vivo iQoo 12/128 GB ist in der blauen Farboption "Optic Blue" vorbestellbar, der offizielle Verkauf für das Vivo iQoo beginnt dann am 18. April 2019. Vivo verkauft das iQoo auch mit 12/256 GB (4.298 Yuan, 566 Euro), 8/256 GB (3.598 Yuan, 474 Euro), 8/128 GB (3.298 Yuan, 435 Euro) und als günstigstes Modell mit 6/128 GB für 2.998 Yuan oder umgerechnet 395 Euro an.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-04 > Vivo iQoo 12/128 GB: Presales gestartet
Autor: Ronald Matta, 15.04.2019 (Update: 15.04.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.