Notebookcheck Logo

Warentest: Das sind die besten Überwachungskameras für drinnen und draußen im Test

Warentest: Das sind die besten Überwachungskameras für drinnen und draußen im Test.
Warentest: Das sind die besten Überwachungskameras für drinnen und draußen im Test.
Wer Wohnung oder Haus schützen will, der kommt an smarten Überwachungskameras nicht vorbei. Das Produktangebot ist riesig, der Kunde hat die Qual der Wahl. Warentest hat beliebte Kameramodelle für den Schutz des Eigenheims überprüft. Besonders der vergleichsweise günstige Testsieger für den Außenbereich überzeugt mit gutem Funktionsumfang.

Dank smarter Technik hat sich Qualität und Funktionsumfang der Überwachungskameras für das Zuhause enorm verbessert. Egal, ob Haustiere überwachen, Alarmierung bei Einbruch oder einfach in Wohnung oder Haus nach dem Rechten sehen - preiswerte IP-Kameras mit akzeptabler Qualität sind schon ab rund 45 Euro erhältlich. Warentest hat 18 Überwachungskameras für drinnen und draußen gecheckt. Der Hersteller Reolink stellt nicht nur den Testsieger bei den Außenkameras, sondern landet auch bei den Innenkameras auf dem Siegertreppchen.

Gestestet hat Warentest IP-Kameramodelle im Preisbereich zwischen 45 und 300 Euro. Alle geprüften Überachungskameras gehen per WLAN ins Netz, zwei Sicherheitskameras lassen sich optional auch über ein konventionelles LAN-Kabel konnektieren. Da die Sicherheitskameras über das Internet Benachrichtigungen oder Videobilder senden, ist das Thema Datenschutz ein sehr wichtiges Thema bei den Überwachungskameras für drinnen und draußen. Hier stellt Warentest bei den Kameras Eufy Solo Indoor Cam P24 (T8410) und Floodlight Cam 2 Pro (T8423) sowie Ezviz C6W und C8C eklatante Schwächen fest. Beide Hersteller landen ganz hinten im Testfeld.

Mit der Note "Gut" (2,1) heißt der Testsieger von Warentest bei den Außenkameras Reolink Argus 3 Pro (bei Amazon für 149,99 Euro). Die gemäß IP65 wetterfeste und kabellose 2K-4MP-Kamera Argus 3 Pro unterstützt lokale Datenspeicherung auf microSD-Karten bis 128 GByte. Zusätzlich bietet Reolink ein Gratisabo für die Cloud mit Grundfunktionen an. Die Argus 3 Pro verbindet sich per Dual-Band (2,4 und 5 GHz) WLAN 802.11 b/g/n mit dem Heimnetzwerk.

Mit der Note "Gut" (2,1) heißt der Testsieger von Warentest bei den Außenkameras Reolink Argus 3 Pro.
Mit der Note "Gut" (2,1) heißt der Testsieger von Warentest bei den Außenkameras Reolink Argus 3 Pro.

Der 1/3"-Sensor der Reolink-Kamera liefert eine maximale Videoauflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln bei 15 fps (H.265). Dazu kommen Infrarot-Nachtsicht bis zu 10 m (LED: 6 Stück/14 mil/850 nm), Spotlight (2 W/6500 K/230 Lumen), 2-Wege-Audio, smarte PIR-Bewegungserkennung bis zu 10 m, Sirene sowie Echtzeitalarm via E-Mail und Push-up-Nachrichten.

Platz zwei sichert sich die wetterfeste Ring Stick Up Cam Battery Gen3 (bei Amazon für 99,99 Euro) mit einem "Gut" und der Benotung 2,2. Im Vergleich zur Argus 3 liefert die Ring-Kamera lediglich 1080p HD-Video und unterstützt WLAN 802.11 b/g/n im 2,4-GHz-Band. Zudem ist ein Nutzerkonto mit E-Mail-Adresse notwendig. Im Vergleich zur Reolink fehlt der Ring-Cam das Spotlight, die Fahrzeugerkennung, die Alarmfunktion via Sirene und die Speicherung auf microSD. Dafür lässt sich der Akkupack der Ring Stick Up Cam Battery Gen3 austauschen.

Platz zwei im Warentest sichert sich die wetterfeste Ring Stick Up Cam Battery Gen3.
Platz zwei im Warentest sichert sich die wetterfeste Ring Stick Up Cam Battery Gen3.

Den Testsieg bei den Überwachungskameras für den Innenbereich holt sich die Arlo Essential (bei Amazon für 109 Euro) mit der Note "Gut" (2,1). Die Arlo Essential gefällt im Warentest vor allem mit einer sehr guten Handhabung und kann Menschen, Tiere und Fahrzeuge (im geschützten Außenbereich) erkennen. Obendrein lässt sich die Arlo Essential über Geräusche auslösen. Platz 2 bei den Überwachungskameras für Innenräume holt sich die Reolink E1 Zoom (bei Amazon für 89,99 Euro) mit "Gut" (2,2), die verglichen mit der Arlo eine bessere Kamerafunktion, Schwenk-, Neige- und Zoom-Funktion, 5-GHz-WLAN und die Speicherung auf microSD anbietet.

Den kompletten Warentest zu den Überwachungskameras gibt es online und im Heft test Juni 2022 (6/2022).

Den Testsieg bei den Überwachungskameras für den Innenbereich holt sich die Arlo Essential.
Den Testsieg bei den Überwachungskameras für den Innenbereich holt sich die Arlo Essential.
Platz 2 bei den Überachungskameras für Innenräume holt sich die Reolink E1 Zoom.
Platz 2 bei den Überachungskameras für Innenräume holt sich die Reolink E1 Zoom.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Warentest: Das sind die besten Überwachungskameras für drinnen und draußen im Test
Autor: Ronald Matta, 15.07.2022 (Update: 15.07.2022)