Notebookcheck Logo

Windows 11 kann jetzt auf dem Microsoft Surface Duo installiert werden

Das Microsoft Surface Duo bietet unter Windows 11 eine passable Performance. (Bild: Microsoft)
Das Microsoft Surface Duo bietet unter Windows 11 eine passable Performance. (Bild: Microsoft)
Zwei Entwickler haben es geschafft, Windows 11 erfolgreich auf einem Microsoft Surface Duo zu installieren. Das Dual-Display-Smartphone liefert mit dem Desktop-Betriebssystem eine passable Performance, aktuell werden aber noch nicht alle Features unterstützt.

Die Entwickler Gustave Monce und Simone Franco haben auf Github alle Dateien veröffentlicht, die benötigt werden, um die ARM-Version von Windows 11 auf dem Microsoft Surface Duo (ca. 650 Euro auf Amazon) zu installieren.

Vor der Installation sollte dringend beachtet werden, dass sämtliche Daten auf dem Gerät gelöscht werden, und dass es sich dabei um eine frühe Beta-Version handelt, derzeit funktionieren nicht annähernd alle Features. Allen voran wird aktuell nur eines der beiden Displays des Surface Duo unterstützt. Immerhin läuft die Windows-Installation in einem Dual-Boot-Modus, sprich Nutzer haben beim Einschalten des Geräts stets die Wahl, ob sie Windows 11 oder Android laden möchten.

Windows 11 zeigt sogar das korrekte Icon für das Surface Duo an. (Bild: Gustave Monce)
Windows 11 zeigt sogar das korrekte Icon für das Surface Duo an. (Bild: Gustave Monce)


Nachdem Windows 11 bereits auf ein Nokia Lumia 950 XL portiert wurde zeigt dieses Projekt erneut, dass Windows auf ARM-Geräten eine durchaus passable Performance liefern kann. Auf Geekbench erreicht das Surface Duo mit Windows 11 auf Basis des Qualcomm Snapdragon 855 immerhin 596 Punkte mit einem Kern und 1.957 Punkte mit allen Kernen. Zum Vergleich: Der Snapdragon 855 kommt unter Android auf 744 Punkte respektive 2.694 Punkte.

Das Surface Duo liefert mit Windows 11 eine deutlich bessere Performance als das Nokia Lumia 950 XL. (Bild: Geekbench)
Das Surface Duo liefert mit Windows 11 eine deutlich bessere Performance als das Nokia Lumia 950 XL. (Bild: Geekbench)


In der aktuellen Beta-Version funktionieren der USB-C-Port, die Buttons an der Seite des Geräts, und sogar das Wecken aus dem Standby-Modus, wenn das Surface Duo aufgeklappt wird. Abgesehen davon werden bisher kaum Features unterstützt. Wer Windows 11 auf dem Surface Duo dennoch eine Chance geben möchte findet auf der Github-Seite eine ausführliche Anleitung.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Windows 11 kann jetzt auf dem Microsoft Surface Duo installiert werden
Autor: Hannes Brecher, 11.03.2022 (Update: 11.03.2022)