Notebookcheck

XM6BT: Edifier zeigt vielfältiges 2.1-Soundsystem

XM6BT: Edifier zeigt vielfältiges 2.1-Soundsystem
XM6BT: Edifier zeigt vielfältiges 2.1-Soundsystem
Edifier bietet ab sofort ein neues 2.1-Soundsystem der gehobenen Einstiegsklasse an. Das XM6BT soll nicht nur mit einem guten Sound, sondern auch durch die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten überzeugen und lässt sich über eine Fernbedienung bedienen.

Das 2.1-Soundsystem bietet Herstellerangaben zufolge eine Gesamtausgangsleistung von 48 Watt, wobei die Hälfte auf den Subwoofer entfällt. Der 178-Millimeter-Subwoofer wird dabei von zwei Satelliten unterstützt.

Diese sind jeweils mit einem 78-mm-Mitteltöner und einem 10-mm-Hochtöner ausgestattet. Während der Subwoofer Frequenzen von 20-120 Hz darstellen soll, sind die beiden Satelliten für den Bereich von 210 Hz bis 20 kHz zuständig.

Das XM6BT ist mit zahlreichen Anschlüssen ausgestattet: So lässt sich das Soundsystem sowohl klassisch via AUX anbinden als auch via Bluetooth mit Audiomaterial versorgen. Zudem ist die Wiedergabe Edifier zufolge direkt von einem USB-Stick oder einer SD-Karte möglich.

Edifier gibt an, dass das System ab sofort für 100 Euro in den Markt starten soll. Im Preis enthalten ist eine IR-Fernbedienung.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-03 > XM6BT: Edifier zeigt vielfältiges 2.1-Soundsystem
Autor: Silvio Werner, 13.03.2018 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.