Notebookcheck Logo

Xiaomi CIVI 1S vorgestellt: Neuer Smartphone-Schönling mit schnellerem Prozessor ist günstiger als der Vorgänger

Mit dem Xiaomi CIVI 1S stellt der chinesische Hersteller den Nachfolger des Xiaomi CIVI vor - allerdings nur für China. (Bild: Xiaomi)
Mit dem Xiaomi CIVI 1S stellt der chinesische Hersteller den Nachfolger des Xiaomi CIVI vor - allerdings nur für China. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi hat sein neues Smartphone CIVI 1S offiziell vorgestellt. Der Smartphone-Schönling ist der Nachfolger des Xiaomi CIVI und bringt punktuelle Verbesserungen mit sich, ist zudem günstiger als das erste Modell.

Xiaomi hat heute das neue CIVI 1S vorgestellt. Es handelt sich hierbei um den Nachfolger des im vergangenen Herbst präsentierten Xiaomi CIVI, einem der wohl schönsten Smartphones auf dem Markt. Erhältlich ist allerdings auch das neue Xiaomi CIVI 1S derzeit nur in China, so wie es auch schon beim ersten Modell der Fall war.

Optisch unterscheidet sich das neue Xiaomi CIVI 1S nicht vom bekannten CIVI. Es steht wieder in den vier bekannten Farben Schwarz, Blau, Silber und Pink zur Wahl und kommt mit speziellen Effekten wie einer funkelnden Rückseite und einem rechteckigen Kameramodul samt abgerundeten Ecken daher.

Auch bei der technischen Ausstattung hat sich nicht sonderlich viel geändert. Als Verbesserung setzt Xiaomi beim CIVI 1S auf den im Vergleich zum Snapdragon 778G aus dem CIVI etwas höher getakteten und punktuell verbesserten SoC Snapdragon 778G Plus.

Weiterhin zur Ausstattung des Xiaomi CIVI 1S zählen wieder ein 4.500 mAh Akku mit 55 Watt Ladegeschwindigkeit und ein 6,55 Zoll großer AMOLED-Bildschirm mit FHD+-Auflösung (2.400 x 1.080 Pixel), 120 Hz Aktualisierungsrate, 10 Bit Farbtiefe sowie einer Abtastarte von 240 Hz. Das Display unterstützt HDR10+ und Dolby Vision und wird durch Corning Gorilla Glass 5 geschützt.

In einem mittig am oberen Rand sitzenden Punch Hole verbaut Xiaomi eine Selfie-Kamra mit 32 Megpixel, IMX616 und Autofokus. Zudem unterstützt die Kamra das CyberFocus Eye-Tracking-System von Xiaomi, das im Xiaomi 12 Pro ihr Debüt feierte. Rückseitig bleibt es bei einer Triple-Kamera mit 64 Megapixel Hauptsensor mit OIS, 8 Megapixel Sony IMX355 Ultraweitwinkel und 2 Megapixel Makro. Verpackt ist das alles in einem 166 g leichten Smartphone mit MIUI 13 basierend auf Android 12 als Betriebssystem.

Preise und Verfügbarkeit

Das Xiaomi CIVI 1S startet heute in China in den Verkauf. Über einen möglichen globalen Launch ist derzeit noch nichts bekannt. Beim Speicher stehen drei Varianten zur Wahl: 8 GB (LPDDR4x) + 128 GB (UFS 2.2), 8 GB + 256 GB sowie 12 GB + 256 GB.

Preislich startet das CIVI 1S von Xiaomi in China ab 2.299 Yuan (umgerechnet rund 325 Euro). Die beiden größeren Speichervarianten kosten 2.599 Yuan (ca. 370 Euro) bzw. 2.899 Yuan (ca. 410 Euro). Damit wird das neue Xiaomi CIVI 1S trotzt etwas schnellerem Prozessor günstiger angeboten als das Xiaomi CIVI, das sich bereits blendend verkauft hat.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Xiaomi CIVI 1S vorgestellt: Neuer Smartphone-Schönling mit schnellerem Prozessor ist günstiger als der Vorgänger
Autor: Marcus Schwarten, 21.04.2022 (Update: 21.04.2022)