Notebookcheck

Xiaomi leakt aus Versehen einen Teil von MIUI 12

Xiaomi scheint für MIUI 12 einen dunkleren, potentiell energiesparenden neuen Look zu planen. (Bild: XDA Developers)
Xiaomi scheint für MIUI 12 einen dunkleren, potentiell energiesparenden neuen Look zu planen. (Bild: XDA Developers)
Xiaomi hat in einer Beta APK bereits einen kleinen Teil von MIUI 12 geleakt, der auf eine insgesamt dunklere Benutzeroberfläche hinweist. Die ersten Vergleichsbilder zeigen die Unterschiede, die Xiaomi-Nutzer mit dem nächsten großen Update erwarten dürfen.
Hannes Brecher,

Xiaomi hat eine neue MiSettings APK veröffentlicht, in dem die Benutzeroberfläche in vielen Punkten angepasst wurde. Die Theorie, dass es sich dabei um eine für MIUI 12 bestimmte APK handelt wird auch dadurch bestärkt, dass Xiaomi sie mittlerweile wieder entfernt hat. XDA Developers konnte sie aber bereits herunterladen und ein paar Screenshots veröffentlichen.

Im Vergleich zu MIUI 11 wird dabei schnell klar, dass die Benutzeroberfläche insgesamt dunkler wird, an vielen Stellen wird jetzt echtes Schwarz statt nur einem dunklen Grau eingesetzt. Gerade bei Smartphones mit OLED-Displays könnten diese Änderungen insgesamt also durchaus ein wenig Akku sparen.

Darüber hinaus scheint der Smartphone-Hersteller aus China aber auch daran zu arbeiten, viele Bereiche leichter verständlich zu machen: So wird beispielsweise bei der Auswahl der Bildwiederholrate des Bildschirms nun statt einem kleinen Dropdown-Menü am unteren Bildschirmrand eine neue Seite geöffnet, in der man die Vorzüge der höheren Bildrate direkt demonstriert bekommt.

Dabei dürfte es sich allerdings um eine sehr frühe Version von MIUI 12 handeln, bis zum Release der finalen Version könnte das Unternehmen noch einige Änderungen vornehmen. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, dass dieser Leak absichtlich produziert wurde, um den Hype um MIUI 12 anzuheizen oder um schon vorab Feedback von der Öffentlichkeit zu sammeln.

Links die alte Benutzeroberfläche, rechts das Gegenstück in MIUI 12. (Bild: XDA Developers)
Links die alte Benutzeroberfläche, rechts das Gegenstück in MIUI 12. (Bild: XDA Developers)
Links die alte Benutzeroberfläche, rechts das Gegenstück in MIUI 12. (Bild: XDA Developers)
Links die alte Benutzeroberfläche, rechts das Gegenstück in MIUI 12. (Bild: XDA Developers)
Links die alte Benutzeroberfläche, rechts das Gegenstück in MIUI 12. (Bild: XDA Developers)
Links die alte Benutzeroberfläche, rechts das Gegenstück in MIUI 12. (Bild: XDA Developers)
Links die alte Benutzeroberfläche, rechts das Gegenstück in MIUI 12. (Bild: XDA Developers)
Links die alte Benutzeroberfläche, rechts das Gegenstück in MIUI 12. (Bild: XDA Developers)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Xiaomi leakt aus Versehen einen Teil von MIUI 12
Autor: Hannes Brecher, 15.04.2020 (Update: 19.05.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.