Notebookcheck

ZTE Grand X Pro

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Grand X Pro
ZTE Grand X Pro
Prozessor
MediaTek MT6577 2 x 1.2 GHz, Cortex-A9
Grafikkarte
Hauptspeicher
1024 MB 
Bildschirm
4.50 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel, kapazitiver Touchscreen, bis zu 5 Finger gleichzeitig, TFT, spiegelnd: ja
Massenspeicher
4 GB Flash, 4 GB 
, 2.5 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5mm Kombiport, Card Reader: micro-SD-Kartenleser bis 32 GByte, Sensoren: Näherungssensor, Helligkeitssensor, Lagesensor, Gyroskop, Beschleunigungssensor
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0, HSPA, 3GPP R6 full Compliant, GSM:900/1800/1900, UMTS:900/2100(BAND 8/1)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.4 x 133 x 66.1
Akku
8 Wh Lithium-Ion, 2.000 mAh, fest verbaut
Betriebssystem
Android 4.0
Kamera
Webcam: Rück: 8 Megapixel (3.264 × 2.448 Pixel), Front: 0,3 Megapixel (640 x480 Pixel)
Sonstiges
Lautsprecher: Monolautsprecher, Tastatur: virtuelles Keyboard, Headset, Schnellstartanleitung, eBuddy, eBuddy XMS, Facetones, Mi EasyAccess, Kingsoft Office, , 24 Monate Garantie
Gewicht
143 g, Netzteil: 58 g
Preis
269 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 83% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 29%, Ausstattung: 41%, Bildschirm: 83% Mobilität: 98%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 69%, Emissionen: 87%

Testberichte für das ZTE Grand X Pro

83% Test ZTE Grand X Pro Smartphone | Notebookcheck
Gerät mit X – wird das was? Der chinesische Hersteller ZTE baut seine Präsenz auf dem deutschen Markt aus. Dabei soll auch das Grand X Pro helfen, ein günstiges Mittelklasse-Smartphone mit 4,5 Zoll. Wir prüfen, ob es eine Punktlandung wird.
Androide im schicken Business-Kleid
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Der Makel, der am ZTE Grand X Pro hängen bleibt, ist die vergleichsweise schwache Hardware-Leistung, denn das, was hinterm Display passiert, haut schlichtweg nicht vom Hocker. Der SoC glänzt nicht gerade mit einer hohen Performance, was vor allem an der GPU liegt, die getrost als steinalt bezeichnet werden kann.
Display hervorragend; Hardware-Leistung schwach; GPU veraltet
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.08.2013

Kommentar

PowerVR SGX531:

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


MT6577: Günstiger Doppelkern SoC mit integrierter PowerVR SGX 531 Grafikkarte und ein ein 3G/HSPA Modem.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


4.50": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.143 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.


ZTE:

ZTE ist die Kurzform für Zhong Xing Telecommunication Equipment Company Limited, die 1985 in China gegründet wurde. Zur Produktpalette gehören beispielsweise USB-Sticks, Router, Smartphones und Tablets.

Die Bewertungen der relativ zahlreichen Testberichte weisen eine große Bandbreite von unterdurchschnittlich bis sehr gut auf (2016).


83%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Geräte mit der selben Grafikkarte

LG Optimus L4 II
SGX531, Mediatek MT6575, 3.80", 0.13 kg
Alcatel OneTouch M'Pop
SGX531, Mediatek MT6575, 4.00", 0.14 kg
LG G Pro Lite Dual D686
SGX531, Mediatek MT6577, 5.50", 0.163 kg
Lenovo IdeaPhone S890
SGX531, Mediatek MT6577, 5.00", 0.2 kg
LG E460 Optimus L5 II
SGX531, Mediatek MT6575, 4.00", 0.113 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

ZTE Axon 20
Mali-G52 MP2, Tiger T618, 6.92", 0.198 kg
ZTE Axon 20 5G
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.92", 0.198 kg
ZTE Blade V2020
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P70, 6.53", 0.185 kg
ZTE Nubia Red Magic 5S
Adreno 200, Snapdragon S1 QSD8250, 6.65", 0.22 kg
ZTE Axon 11
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P70, 6.47", 0.165 kg
ZTE Blade A3 2020
unknown, unknown, 5.45", 0.16 kg
ZTE Nubia Play 5G
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.65", 0.21 kg
ZTE Blade A7 2020
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 6.08", 0.164 kg
ZTE Axon 11 5G
Adreno 620, Snapdragon SD 765G, 6.47", 0.168 kg
ZTE Blade A5 2020
GE8322 / IMG8322, SC9863A, 6.09", 0.156 kg
ZTE Nubia Red Magic 5G
Adreno 650, Snapdragon SD 865, 6.65", 0.218 kg
ZTE Blade 10 Prime
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.30", 0.165 kg
ZTE Blade 20 Smart
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.49", 0.19 kg
ZTE Numbia Red Magic 3S
Adreno 640, Snapdragon SD 855+, 6.65", 0.215 kg
ZTE Nubia Z20
Adreno 640, Snapdragon SD 855+, 6.42", 0.186 kg
ZTE Blade A5 2019
unknown, unknown, 5.45", 0.157 kg
ZTE Nubia Red Magic 3
Adreno 640, Snapdragon SD 855, 6.65", 0.215 kg
ZTE Blade V10 Vita
GE8322 / IMG8322, SC9863A, 6.26", 0.153 kg
ZTE Blade V10
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P70, 6.30", 0.156 kg
ZTE Blade A3 2019
unknown, unknown, 5.00", 0.144 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > ZTE Grand X Pro
Autor: Stefan Hinum (Update: 13.08.2013)