Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

ZTE enthüllt das Axon 30 mit der bislang besten Under-Display-Kamera

Das ZTE Axon 30 verzichtet komplett auf eine Punch-Hole oder Notch. (Bild: ZTE)
Das ZTE Axon 30 verzichtet komplett auf eine Punch-Hole oder Notch. (Bild: ZTE)
Das ZTE Axon 30 versteckt seine Frontkamera unter einem 120 Hz schnellen AMOLED-Display – die Bildqualität der Kamera soll deutlich besser sein als beim Vorgänger, während die Kamera bei der regulären Nutzung des Smartphones noch schwerer zu sehen sein soll.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das ZTE Axon 20 (ca. 250 Euro auf Amazon) war bereits spannend, denn das Gerät bot als erstes kommerziell verfügbares Smartphone eine unsichtbar ins Display integrierte Selfie-Kamera – die Bildqualität konnte nur leider so gar nicht überzeugen. Mit dem Axon 30 legt ZTE nun nach, diesmal setzt das Unternehmen auf eine 16 Megapixel Frontkamera, die unsichtbar ins 6,92 Zoll große, 120 Hz schnelle 1.080p+-AMOLED-Display verbaut wird.

Kürzlich hat ZTE ein erstes Foto geteilt, das die Bildqualität demonstrieren sollte. Wie das unten eingebettete Vergleichsfoto zum Axon 20 zeigt ist die Kamera deutlich schwerer zu sehen als noch beim Vorgänger. Der Bildschirm kann den kompletten DCI-P3-Farbraum darstellen, die Touch-Abtastrate von 360 Hz soll für eine minimale Latenz sorgen. Im Inneren arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 870, dem bis zu 12 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Flash-Speicher zur Seite gestellt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Die Frontkamera ist beim Axon 30 rechts im Bild noch schwerer zu sehen als beim Axon 20. (Bild: Digital Chat Station, Weibo)
Die Frontkamera ist beim Axon 30 rechts im Bild noch schwerer zu sehen als beim Axon 20. (Bild: Digital Chat Station, Weibo)

Das große, rechteckige Kameramodul auf der Rückseite beherbergt insgesamt vier Linsen, darunter eine 64 Megapixel Hauptkamera mit Sony IMX682-Sensor, eine 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera, eine 5 MP Makro-Kamera und einen 2 MP Tiefen-Sensor. Das 7,8 Millimeter dünne, 189 Gramm leichte Smartphone besitzt einen 4.200 mAh fassenden Akku, der mit bis zu 55 Watt geladen werden kann.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Preise und Verfügbarkeit

Das ZTE Axon 30 wird in China mit 6 GB RAM und 128 GB Flash-Speicher für 2.198 Yuan (ca. 286 Euro) angeboten, das Topmodell mit 12 GB respektive 256 GB kostet 3.098 Yuan (ca. 404 Euro). Wann das Smartphone in Europa auf den Markt kommen wird ist noch nicht bekannt, die globale ZTE-Webseite spricht aber von einem internationalen Launch im September.

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > ZTE enthüllt das Axon 30 mit der bislang besten Under-Display-Kamera
Autor: Hannes Brecher, 27.07.2021 (Update: 27.07.2021)