Notebookcheck

Zeiss-Boss leakt Nokia 7.2 Kamera-Design etwas zu früh

So wird die Zeiss optimierte Kamera des Nokia 7.2 aussehen.
So wird die Zeiss optimierte Kamera des Nokia 7.2 aussehen.
Das Internet vergisst nicht, schon gar nicht, wenn man ein noch nicht verfügbares neues Smartphone herzeigt und als Manager für eine Firma wie Zeiss arbeitet. Stolz präsentierte deren Kommunikations-Experte ein Bild des kommenden Nokia 7.2 - und nahm den Tweet kurze Zeit später wieder vom Netz.
Alexander Fagot,

Ob es eine konzertierte Aktion mit HMD Global war oder doch ein Leak werden wir wohl nicht mehr erfahren. In jedem Fall wurde die kurze Präsentation der runden Triple-Cam an der Rückseite des kommenden Nokia 7.2 durch Screenshots belegt und lässt sich somit nicht mehr aus dem kollektiven Gedächtnis des Internets entfernen, auch wenn die Quelle mittlerweile gelöscht ist.

Wie das Nokia 7.2 aussehen wird, ist ja spätestens seit voriger Woche bekannt, als Gehäuse-Leaks schon einiges vom Design des künftigen Premium-Midranges von Nokia verrieten. Die Triple-Cam soll auf Basis eines 48 Megapixel-Sensors auch eine Ultraweitwinkel-Linse und einen Tiefenshooter für Porträtaufnahmen bieten, optimiert ist das ganze durch Glas vom Optik-Profi Zeiss. Höchstwahrscheinlich wird das Nokia 7.2 am 5. September im Vorfeld der IFA offiziell angekündigt.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Zeiss-Boss leakt Nokia 7.2 Kamera-Design etwas zu früh
Autor: Alexander Fagot, 22.08.2019 (Update: 22.08.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.