Notebookcheck Logo

iPad Air 5 Käufer klagen über schlechte Verarbeitungsqualität inklusive Knarzen

Mit knarzenden Geräuschen und einer minderwertigen Verarbeitungsqualtiät sollten Käufer eines iPad Air 5 eigentlich nicht konfrontiert werden (Bild: Apple)
Mit knarzenden Geräuschen und einer minderwertigen Verarbeitungsqualtiät sollten Käufer eines iPad Air 5 eigentlich nicht konfrontiert werden (Bild: Apple)
Apples neues iPad Air 5 scheint bei manchen Käufern nicht sonderlich gut anzukommen. Manche Nutzer klagen über ein Knarzen und beschreiben die Verarbeitungsqualität des Tablets deshalb gar als "sehr billig", vor allem im direkten Vergleich zum Vorgänger.

Apple hat auf seiner "Peek Performance" Keynote vor gut zwei Wochen eine Vielzahl neuer Produkte vorgestellt, vom neuen Mac Studio und dem Studio Display bis hin zum iPad Air der fünften Generation. Während Apples neuer externer Monitor in ersten Review bereits ordentlich Kritik einstecken musste, beschweren sich einige Kunden nun auch über den neuen Tablet-Sprössling aus Cupertino.

Im Fokus steht dabei hauptsächlich die Verarbeitungsqualität des iPad Air 5. Diese soll laut einem Bericht von MacRumors, der diverse Nutzer-Reviews aus den bekannten sozialen Plattformen auf den Punkt zusammenfasst, merklich schlechter ausfallen als noch beim iPad Air 4. Verantwortlich hierfür soll die viel dünnere Gehäuse-Rückseite sein, die sich laut einigen Käufern regelrecht "billig" anfühlen soll.

Auch die Stabilität des iPad Air 5 wird hiervon offenbar negativ beeinflusst. Beim Drücken auf das 10,9 Zoll großen Display des Tablets vernehmen manche Nutzer offenbar ein knarzendes Geräusch, welches auf eine nicht ganz optimale Verwindungssteifigkeit hinweisen könnte. Sogar auf der deutschen Amazon-Produktseite des iPad Air 5 finden sich mittlerweile ein paar Kundenbewertungen, die exakt das selbe Problem ansprechen.

Andere Käufer berichten unterdessen, dass sie den Akku das iPad Air 5 durch das dünne Aluminium-Gehäuse erfühlen können. Da die schiere Masse an derartigen Beschwerden darauf hinweist, dass es sich hierbei unter Umständen nicht um Einzelfälle sondern um ein allgemeines Problem handeln könnte, werden auch wir die Verarbeitungsqualität des Apple iPad Air 5 in unserem anstehenden Review wie gewohnt ausführlich unter die Lupe nehmen.

Quelle(n)

MacRumors, Bild: Apple

Alle 12 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > iPad Air 5 Käufer klagen über schlechte Verarbeitungsqualität inklusive Knarzen
Autor: Enrico Frahn, 21.03.2022 (Update: 21.03.2022)