Notebookcheck

Lenovo IdeaPad Y500

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad Y500Notebook: Lenovo IdeaPad Y500 (IdeaPad Y500 Serie)
Prozessor: Intel Core i7 3630QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 650M SLI 2x 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920x1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 2.93kg
Preis: 1099 Euro
Bewertung: 77.64% - Gut
Durchschnitt von 14 Bewertungen (aus 22 Tests)
Preis: 74%, Leistung: 84%, Ausstattung: 81%, Bildschirm: 85% Mobilität: 72%, Gehäuse: 88%, Ergonomie: 67%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Lenovo IdeaPad Y500

82% Test Lenovo IdeaPad Y500 Notebook | Notebookcheck
Überraschungskandidat. Mit dem IdeaPad Y500 wagt sich Lenovo erneut in den heiß umkämpften Gaming-Sektor. Dank UltraBay-Technik kann der 15-Zöller entweder auf ein optisches Laufwerk, eine zweite GPU, einen sekundären Lüfter oder eine weitere Festplatte zurückgreifen. Eine spannende Idee, welche das Notebook von der Konkurrenz abhebt. Wir haben die SLI-Variante ausführlich getestet.
Lenovo IdeaPad Y500 - SLI nachrüstbar
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Lenovo sieht das IdeaPad Y500 als Gaming-Notebook an, bei genauerem Hinsehen entpuppt sich die uns vorliegende Version aber als gehobenes Mainstream-Gerät. Das liegt in erster Linie daran, dass die zweite GPU für ein SLI-Setup der GeForce GT 650M in unserer Version fehlt. Das von Lenovo für das IdeaPad Y500 neu konstruierte Gehäuse kann in vielen Aspekten überzeugen.
Positiv: gehobenes Mainstream-Gerät; überzeugt in vielen Aspekten
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.02.2013
Wechselwillig – 15,6-Zoll-Gaming-Notebook mit UltraBay-Wechselschacht
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Alles in allem bietet das Lenovo IdeaPad Y500 (MBG3DGE) ein ausgewogenes Rundum-Paket. Anwendungs- und Spieleleistung sind beachtlich und kommen nur in sehr grafiklastigen Spielen an ihre Grenzen. Das Full-HD-Display überzeugt durch eine gute Ausleuchtung und einen hohen Kontrast. Dafür muss man deutliche Spiegelungen und stark eingeschränkte Blickwinkel in Kauf nehmen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.02.2013
Bewertung: Leistung: 80% Ausstattung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 50% Gehäuse: 80% Ergonomie: 40%
82% Lenovo IdeaPad Y500 MBG2GGE
Quelle: Chip.de Deutsch
Erstklassige Rechenleistung und sehr gute Ausstattung bringen Lenovos Ideapad Y500 an die Spitze der Top 10 der Notebooks zwischen 14 und 15,6 Zoll. Ein paar Schönheitsfehler fielen im Labor aber auch auf, zum Beispiel die nicht optimale Mobilität. Außerdem ist das Windows-8-Gerät nicht gerade günstig.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.01.2013
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 68% Leistung: 100% Ausstattung: 100% Bildschirm: 89% Mobilität: 63% Ergonomie: 63%

Ausländische Testberichte

Lenovo Y500 Gaming Notebook Review: The Best Mobile Gaming Value Around?
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
There are some other problems, such as the awful touchpad, the penchant for fingerprint retention, and that uncomfortable plastic ridge at the bottom of the palm rest. But taken alongside the fantastic keyboard, sturdy build quality, and fast CPU (and considering the fact that many people won’t even be using the touchpad if they intend to play games primarily), many of these items are merely questions of priority and preference rather than deal-breaking oversights.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.05.2013
80% Lenovo IdeaPad Y500 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
While the Lenovo IdeaPad Y500 may not be the best budget-gaming notebook, it's still a great notebook. The utlrabay allows users to customize the device to meet their needs, while the comfortable keyboard and sleek metallic design ensure that the device is a pleasure to use. With 1 TB of memory and a beautiful glossy 15.6" display the notebook is great for watching media. The Lenovo IdeaPad Y500 is best suited for users who want all around productivity with the ability to play games on the side.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.05.2013
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Mobilität: 90% Gehäuse: 90%
80% Lenovo IdeaPad Y500
Quelle: Wired Magazine Englisch EN→DE
That may be a small complaint in the grand scheme of things. Overall the Y500 is a winner, and even the 2 hours, 24 minutes of battery life isn’t awful, considering how it is likely to be used. Even the price is surprisingly reasonable: At $1,250 it’s half the price of the Razer r2 and roughly in line with most Windows 8 ultrabooks. All told, the Y500 is a real — and welcome — alternative in an era where everyone else is racing to be the thinnest and lightest, forgetting about performance.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.05.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
60% Lenovo IdeaPad Y500
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
Lenovo may not be a name that perks up the ears of gamers the way that MSI or Alienware might, but it has a well-deserved reputation for quality, and the Lenovo IdeaPad Y500 is bringing that same reputation to gaming. The Lenovo IdeaPad Y500 is a solid choice for a gaming laptop, offering decent gaming performance and portability, with a modular upgrade system that lets you add and swap extras easily.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.05.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Lenovo IdeaPad Y500
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
Whether you're dreaming of blazing frame rates or blinding bling, any affordable gaming laptop requires you to make sacrifices. Wedge-shaped and well-rounded, the Lenovo IdeaPad Y500 is an affordable gaming laptop that boasts excellent build quality, a unique and versatile optical drive/second graphics adapter bay, and the ability to pull double duty as a content-creation rig.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.04.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Lenovo IdeaPad Y500
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
There's a lot to love about the Lenovo IdeaPad Y500, from the sleek design and aggressive looks, to the easy customization offered by the UltraBay modular upgrade system. While it does falter in a couple spots—most notably in battery life and general performance—it still does well in gaming. The Editors' Choice MSI GX60 1AC-021US had similar spotty performance, but ultimately had better gaming performance and battery life, so it will remain our top pick. However, for the gamer on a budget, the Lenovo IdeaPad Y500 is worth considering, if only for the ease of upgrading and optimization.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.04.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Lenovo IdeaPad Y500 review - excellent, cheap gaming laptop
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Lenovo IdeaPad Y500 is a great choice as a gaming laptop that's lighter and cheaper than your typical desktop-replacement monstrosity. Despite a few minor drawbacks, overall it's a great machine that offers excellent performance and specs for the price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.04.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Review: Lenovo’s IdeaPad Y500 offers excellent gaming specs for the price
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Lenovo IdeaPad Y500 is a great choice as a gaming laptop that’s lighter and cheaper than your typical desktop-replacement monstrosity. Despite a few minor drawbacks, overall it’s a great machine that offers excellent performance and specs for the price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.04.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo IdeaPad Y500
Quelle: Gadgetmix Englisch EN→DE
Even battery life is darned impressive for such a capable hunk of metal – and at 3kg it’s hefty – 91 minutes of flat-out use is rare amongst such a strong performer. Quite simply for $1250 there’s no more capable machine around. Yes there are high-enders that will beat the Y500 into submission, but nothing for less than $1800.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.04.2013
Lenovo IdeaPad Y500
Quelle: Gadgetmix Englisch EN→DE
Even battery life is darned impressive for such a capable hunk of metal – and at 3kg it’s hefty – 91 minutes of flat-out use is rare amongst such a strong performer. Quite simply for $1250 there’s no more capable machine around. Yes there are high-enders that will beat the Y500 into submission, but nothing for less than $1800.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.04.2013
70% Lenovo IdeaPad Y500
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
Lenovo’s Y500 has its flaws. There’s no beauty to it and no standout feature worth getting excited over. Portability, today’s mandatory measure of cool and hip, is a serious shortcoming. And then there’s the backlight bleed. Yet there’s no denying the value this laptop provides. For $1,250, you can have a system with a great keyboard, powerful processor, and amazing graphics.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.03.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Lenovo IdeaPad Y500
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
The Lenovo IdeaPad Y500 is a powerhouse 15-inch laptop with a 1080p display, a comfortable backlit keyboard and an affordable price. It does suffer from below average-battery life and it does get quite hot, but overall it's a fantastic laptop for the money.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.03.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo IdeaPad Y500 15.6-inch
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
Lenovo's IdeaPad Y500 is a surprising offering from the company that offers some outstanding gaming performance that is very reasonably priced. By combine two GeForce GT 650M graphics processors with a high resolution display, fast Core i7 processor and lots of memory, it should have no problem tackling any of today's modern games. There are a few notable issues with the system though.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.03.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
82% A unique gaming laptop at a great price
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The current version of the Lenovo IdeaPad Y500 is a laptop that's hard not to like. For those looking for something more than a feature-light ultrabook, the gamer-friendly Lenovo IdeaPad Y500 is close to brilliant, and several configurations are currently available at a deep discount -- but I can't believe it doesn't have a touch screen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.03.2013
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 90% Mobilität: 70%
81% Lenovo IdeaPad Y500
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.03.2013
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 70% Bildschirm: 90% Mobilität: 73% Gehäuse: 90% Ergonomie: 90%
Lenovo IdeaPad Y500 teszt
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.01.2013
Bewertung: Bildschirm: 100% Mobilität: 80% Gehäuse: 100% Emissionen: 80%
Lenovo IdeaPad Y500 - Az első benyomás
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Positive: Extremely strong hardware; elegant and powerful design. Negative: No optical drive; touchpad.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.01.2013
Recenze: Lenovo IdeaPad Y500 - výkon s druhou grafikou místo optické mechaniky
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Good emission; decent graphics performance; full HD display; superior sound. Negative: Touchpad; bad mobility; no new graphics card drivers.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.05.2013
Лаптопите стават по-мощни от настолните машини – Lenovo IdeaPad Y500 го доказва!
Quelle: PC Store BU→DE
Positive: Very good performance; excellent keyboard and touchpad; fullHD display; good sound system; excellent cooling system. Negative: Not very attractive; high reflectivity of the display; noisy.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.12.2012

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 650M SLI: Zwei GeForce GT 650M im SLI Modus mit doppeltem Stromverbrauch. Die Leistung ist abgängig von der Treiberunterstützung für das Spiel.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


3630QM: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.4-3.4 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 4000 Grafikkarte und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6": 15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für fast die Hälfte aller Notebooks verwendet. Notebook-Displays im 15 Zoll-Format sind der Standard schlechthin. 15.4 Zoll ist meist die genaue Größeneinheit für 16:10 Notebooks, während 15.6 Zoll ein Indiz für das Format 16:9 sind. Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können.

alle aktuellen 15 Zoll Widescreen-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.93 kg: Dieses Gewicht ist für Notebooks durchschnittlich. Daher passt vor allem die breite Masse der Laptops mit 15 Zoll Display in diese Gewichtsklasse.


Lenovo: Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) ist der größte Personal-Computer-Hersteller Chinas (26 % Marktanteil) und seit der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Das Produktionsvolumen liegt bei knapp zwölf Millionen Geräten im Jahr. Neben PCs (ThinkCentre, Lenovo Value Line) und Notebooks (ThinkPad, Lenovo 3000 und andere) stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server und Handheld-Computer her. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in North Carolina, die Hauptniederlassungen sind in Peking und Singapur. Lenovo ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 7,5 % Marktanteil der weltweit viertgrößte Hersteller von Personal Computern (HP 18,9 %, Dell 16,4 %, Acer 9,9 % ).

alle aktuellen Testberichte von Lenovo


77.64%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Geräte mit der selben Grafikkarte

» Samsung 700Z7C-S01RU
Core i7 3615QM, 17.3", 3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

» Acer Aspire E5-551G-T5TW
Radeon R6 (Kaveri), Kaveri A10-7300
» Lenovo ThinkPad L540-20AU002QGE
HD Graphics 4600, Core i5 4330M
» Acer Extensa 2509-P3ZG
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3530
» Asus N551JM-XO023D
GeForce GTX 860M, Core i5 4200H
» Asus Transformer Book Flip TP550LA-BH71T-CB
GeForce 820M, Core i7 4500U
» Lenovo G50-70-59424801
HD Graphics (Haswell), Celeron 2957U
» HP 255 G1
Radeon HD 7310, E-Series E1-1500
» HP Pavilion 15-p020nc Touch Beats Edition
Radeon HD 8510G, A-Series A8-5545M
» HP Envy 15-k051sr
GeForce GTX 850M, Core i7 4510U
» Asus G551JM-CN102H
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ
» Acer Aspire E5-511
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3530
» MSI GE60 2PE-015RU Apache Pro
GeForce GTX 860M, Core i7 4700HQ
» HP Pavilion 15-p003sr Beats Special Edition
Radeon HD 8510G, A-Series A8-5545M
» Dell Inspiron 15 7537-7697
GeForce GT 750M, Core i5 4200U
» Asus G551JM-CN013D
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ
» Asus N551J
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ
» Lenovo Y50-59432235
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ
» Lenovo ThinkPad Edge E540 20C60071BM
GeForce GT 740M, Core i5 4200M
» HP Envy 15-k050sr
GeForce 840M, Core i5 4210U
» Acer Aspire E5-571PG-624L
GeForce 840M, Core i5 4210U
» Asus GL551JM-DH71
GeForce GTX 860M, Core i7 4710HQ
» MSI GE70 2PC Apache-289HU
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ
» Asus N56JR-CN181H
GeForce GTX 760M, Core i7 4700HQ
» Asus N551JK-CN112D
GeForce GTX 850M, Core i7 4710HQ
» Acer Aspire E5-571G-611H
GeForce 840M, Core i5 4210U
» HP Pavilion 15-p006tx
GeForce 840M, Core i7 4510U
» Schenker XMG P505
GeForce GTX 970M, Core i7 4870HQ
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo IdeaPad Y500
Autor: Stefan Hinum (Update: 19.02.2013)