Notebookcheck Logo

Lenovo Yoga Pro 9 16IMH9

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Yoga Pro 9 16IMH9
Lenovo Yoga Pro 9 16IMH9 (Yoga Pro 9 16 Serie)
Prozessor
Intel Core Ultra 9 185H 16 x 3.8 - 5.1 GHz, 115 W PL2 / Short Burst, 80 W PL1 / Sustained, Meteor Lake-H
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU - 8 GB VRAM, Kerntakt: 2175 MHz, Speichertakt: 2000 MHz, 100 W TDP, GDDR6, 552.12, Advanced Optimus
Hauptspeicher
32 GB 
, LPDDR5x-7467, Dual-Channel, onboard
Bildschirm
16.00 Zoll 16:10, 3200 x 2000 Pixel 236 PPI, LEN160-3.2K, Mini-LED, spiegelnd: nein, HDR, 165 Hz
Mainboard
Intel Meteor Lake-U/P/H PCH
Massenspeicher
SK Hynix HFS001TEJ9X115N, 1024 GB 
, 877 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Meteor Lake-U/P/H PCH - cAVS (Audio, Voice, Speech)
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.2 Gen 2x2 20Gbps, 1 USB 4.0 40 Gbps, 1 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SDXC, Helligkeitssensor
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6E AX211 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/ Wi-Fi 6E 6 GHz), Bluetooth 5.3
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18.3 x 362.72 x 253.69
Akku
84 Wh, 5285 mAh Lithium-Polymer, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: 5 MP + IR
Primary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Six speakers, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 170W PSU, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.074 kg, Netzteil: 566 g
Preis
2700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 88.7% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 98%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 94% Mobilität: 74%, Gehäuse: 83%, Ergonomie: 90%, Emissionen: 83%

Testberichte für das Lenovo Yoga Pro 9 16IMH9

88.7% Lenovo Yoga Pro 9i 16 G9 Laptop im Test - MiniLED mit 1.200 Nits und Core Ultra 9 | Notebookcheck
Lenovo hat sein Multimedia-Flagschiff Yoga Pro 9 16 mit der G9-Generationan an einigen Stellen verbessert. Das 3.2K Mini-LED-Panel mit 1.200 Nits ist optional matt und Lenovo implementiert Advanced Optimus. Wir testen die stärkste Konfiguration mit dem Core Ultra 9 185H sowie der GeForce RTX 4070 Laptop.
5 Reasons YOU SHOULD BUY (or NOT BUY) the 2024 Yoga Pro 9i
Quelle: Ben G Kaiser Englisch
Discover the top five reasons to consider or skip the Lenovo Yoga Pro 9i in 2024, a powerhouse laptop built for creators. From its impressive RAM and display quality to its graphics power and efficient features, this review dives deep into everything you need to know before making your purchase.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 18.06.2024
Ultra Portable, MONSTER GPU - Lenovo Yoga Pro 9i (2024)
Quelle: Hardware Canucks Englisch
The 2024 Lenovo YOGA Pro 9i might be the ultimate Windows laptop for productivity! At just 0.71” thin, it packs a ton of performance while bringing some generous efficiency gains. In this video, we embark on a journey to compare it to its predecessor to see what improvements Lenovo brings to the table.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.01.2024
ALL NEW 2024 Lenovo Yoga Pro 9i and Yoga 9i 2-in-1 // Intel Core Ultra 9
Quelle: Ben G Kaiser Englisch
CES 2024 at the Lenovo Booth brought us the latest adition to the Yoga line-up. 2024 Lenovo Yoga Pro 9i and 9i 2-in-1. These two laptops are equipped with the latest Intel Core Ultra 9 185H and the Pro comes with an NVIDIA RTX 4070.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.01.2024
How Is This Powerful Laptop So Quiet?!
Quelle: Dave 2D Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.01.2024

Kommentar

Modell: Lenovo Yoga Pro 9i jetzt bei Amazon

NVIDIA NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU: High-End-Notebookgrafikkarte basierend auf die Ada Lovelace Architektur. Bietet 8 GB GDDR6 VRAM (128 Bit) und ca 35-115W TGP (+ Dynamic Boost). Vorstellung sollte im Januar 2023 erfolgen, Verkaufsstart dann im Februar.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Ultra 9 185H: Auf der Meteor-Lake-Architektur basierender High-End Mobilprozessor. Bietet 6 Performance-Kerne mit bis zu 5,1 GHz und 8+2 Effizienzkerne mit bis zu 3,8 GHz und kann 22 Threads gleichzeitig bearbeiten. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


16.00":

15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für mehr als die Hälfte aller Notebooks verwendet.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, hohe Auflösungen oftmals erlaubt und damit Detailreichtum am Bildschirm bietet und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können - also schlicht der Standard-Kompromiss.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.074 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es besonders leichte Laptops, Convertibles und Subnotebooks, die auf gute Portabilität getrimmt sind.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her und hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Unterhaltungselektronik, Personalcomputern, Software, Unternehmenslösungen und damit verbundenen Dienstleistungen spezialisiert.

Im Jahr 2016 belegte das Unternehmen weltweit den ersten Platz bei den Computerverkäufen. Auch 2023 hatte es ihn noch inne bei ca 23% Weltmarktanteil. Wichtige Produktreihen sind Thinkpad, Legion und Ideapad.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.


88.7%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich gute Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass etwa ein Fünftel aller getesteten Modelle eine bessere Beurteilung erhalten.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell XPS 16 9640
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 155H

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo IdeaPad Pro 5 14IRH8, i5-13500H
GeForce RTX 3050 6GB Laptop GPU, Raptor Lake-H i5-13500H, 14.00", 1.46 kg
Lenovo LOQ 15IRH8, i5-13450HX RTX 3050
GeForce RTX 3050 6GB Laptop GPU, Raptor Lake-HX i5-13450HX, 15.60", 2.4 kg
Lenovo Ideapad Gaming 3 15ACH16, R5 5500H RTX 2050
GeForce RTX 2050 Mobile, unknown, 15.60", 2.25 kg
Lenovo LOQ 15IAX9I
A530M, Alder Lake-S i5-12450HX, 15.60", 2.38 kg
Lenovo ThinkPad Z16 Gen 2
Radeon RX 6550M, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R9 PRO 7940HS, 16.00", 1.841 kg
Lenovo IdeaPad 5 Pro 16ACH6-82L500VKMH
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 16.00", 1.9 kg

Laptops des selben Herstellers

Lenovo Yoga 7 14AHP9
Radeon 780M, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R7 8840HS, 14.00", 1.49 kg
Lenovo Yoga Pro 7 14IMH9, RTX 4050
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.50", 1.59 kg
Lenovo Yoga Pro 9 16IMH9, RTX 4060
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 9 185H, 16.00", 2.05 kg
Lenovo Yoga Pro 9 16IMH9, RTX 4050
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 9 185H, 16.00", 2.05 kg
Lenovo Legion Pro 5 16IRX9, i9-14900HX RTX 4060
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 16.00", 2.461 kg
Lenovo ThinkBook 13x IMH G4, Ultra 9 185H
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 9 185H, 13.50", 1.16 kg
Lenovo IdeaPad Slim 5 15IRU9, Core 7 150U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U Core 7 150U, 15.30", 1.7 kg
Lenovo Yoga Pro 7 14IMH9, RTX 4060
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 5 125H, 14.50", 1.59 kg
Lenovo IdeaPad 5 2-in-1 14AHP9
Radeon 760M, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R5 8645HS, 14.00", 1.6 kg
Lenovo IdeaPad Slim 3 15IRU9
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U Core 5 120U, 15.60", 1.62 kg
Lenovo Legion Tab TB320FC
Adreno 730, Snapdragon SD 8+ Gen 1, 8.80", 0.35 kg
Lenovo ThinkBook 16 G6+ IMH
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 16.00", 1.9 kg
Lenovo Tab Plus
Mali-G57 MP2, Mediatek Helio G99, 11.50", 0.66 kg
Lenovo Yoga 7 14APH9
Radeon 760M, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R5 8640HS, 14.00", 1.49 kg
Lenovo IdeaPad 5 14AHP9
Radeon 760M, Hawk Point (Zen 4/4c, Ryzen 8040) R5 8645HS, 14.00", 1.46 kg
Lenovo IdeaPad Slim 5 15IRU9
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U Core 5 120U, 15.30", 1.7 kg
Lenovo Yoga Slim 7 14Q8X9
SD X Adreno X1-85 3.8 TFLOPS GPU, Snapdragon X Snapdragon X Elite X1E-78-100, 14.50", 1.28 kg
Lenovo Legion 7 16IRX9, i9-14900HX
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-14900HX, 16.00", 2.24 kg
Lenovo Yoga 7 14IML9
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.49 kg
Lenovo IdeaPad Slim 5 14IRL8, i5-13420H
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Raptor Lake-H i5-13420H, 14.00", 1.46 kg
Lenovo Yoga Pro 7 14IRH8
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-H i7-13700H, 14.50", 1.49 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G8, i5-1345U
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1345U, 14.00", 1.38 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Yoga Pro 9 16IMH9
Autor: Stefan Hinum (Update:  3.04.2024)