Notebookcheck
 

Computex 2011 | MSI stellt ARM-Tablets Windpad Enjoy 7 und Enjoy 10 aus

Computex 2011: MSI stellt ARM-Tablets Windpad Enjoy 7 und Enjoy 10 aus
Computex 2011: MSI stellt ARM-Tablets Windpad Enjoy 7 und Enjoy 10 aus
Hardwarespezialist MSI stellt auf der Computex neben seinen Tablet-PCs Windpad 100A und Windpad 110W auch die beiden ARM Cortex-A8 basierten Android-Tablets Windpad Enjoy 7 und Enjoy 10 aus.

Hardware-Profi MSI präsentiert auf der Computex 2011 seine bereits seit geraumer Zeit angekündigten Tablets Windpad 100A und Windpad 110W. MSI zeigt auf der größten Computermesse Taiwans aber auch zwei weitere Tablets: das Windpad Enjoy 7 und das Windpad Enjoy 10.

Beide MSI-Tablets basieren auf einem ARM Cortex-A8 mit 1,2 GHz und haben je 512 MByte Hauptspeicher und 4 GByte Flashspeicher an Bord. Während das 395 Gramm leichte Enjoy 7 ein 7 Zoll großes Display mit 800 x 480 Bildpunkten nutzt, bietet der 10“-Touchscreen des 795 Gramm schweren MSI Enjoy 10 eine native Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln.

Bei der weiteren Ausstattung unterscheiden sich das Enjoy 7 und das Enjoy 10 bis auf die unterschiedlichen Akkukapazitäten von 3.500 mAh und 4.700 mAh nicht. Als OS fungiert Android 2.3, zudem haben die Tablets 2 Webcams mit je 2 Megapixeln, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 2.1 EDR, mini-HDMI, mini-USB, microSD, Audio-Ports und Beschleunigungs- und Lichtsensor an Bord. Angaben zu Preisen und Verfügbarkeit macht MSI hingegen nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 06 > MSI stellt ARM-Tablets Windpad Enjoy 7 und Enjoy 10 aus
Autor: Ronald Tiefenthäler,  1.06.2011 (Update:  9.07.2012)