Notebookcheck
 

Märkte: Gartner prognostiziert mehr als 1 Milliarde Smartphones und Tablets für 2013

Märkte: Gartner prognostiziert mehr als 1 Milliarde Smartphones und Tablets für 2013
Märkte: Gartner prognostiziert mehr als 1 Milliarde Smartphones und Tablets für 2013
Der Boom von Smartphones und Tablets hält an. 2012 sollen einer aktuellen Studie von Gartner zufolge weltweit 821 Millionen Smart Devices - Smartphones und Tablets - verkauft werden. Bereits 2013 soll die Milliardengrenze geknackt werden.

Im September prognostizierte NPD Displaysearch für dieses Jahr mehr als 500 Millionen Smartphones und bis zum Jahr 2016 dann mehr als 1 Milliarde. Da geht noch deutlich mehr, meint nun Gartner. Auf dem Gartner Symposium ITxpo 2012, das vom 5 bis 8 November im spanischen Barcelona stattfindet, gab Gartner seine Schätzung für den Markt der Smartphones und Tablets bekannt.

Gartner nennt diese Geräte in seiner aktuellen Studie "Smart Devices". Im laufenden Jahr sollen Gartner zufolge weltweit insgesamt 821 Millionen dieser Smart Devices verkauft werden und damit bereits 70 Prozent der verkauften Geräte in der IT ausmachen. Bereits im nächsten Jahr soll dann die Milliardengrenze fallen. 2013 gehen die Analysten von 1,2 Milliarden verkaufter Smartphones und Tablets aus.

Ohne Smartphones und Tablets geht heute auch im beruflichen Alltag quasi nichts mehr. Für 2012 schätzen die Marktbeobachter, dass Unternehmen insgesamt 13 Millionen Tablets anschaffen. Bis 2016 soll sich die Anzahl der Business-Tablets auf 53 Millionen mehr als vervierfachen. Bei den Smartphones sieht Gartner den Siegeszug von Android. Machen die Android-Smartphones im Businessbereich 2012 in den USA und Europa noch einen Anteil von 34 Prozent aus, so soll dieser Anteil bis 2016 auf 56 Prozent wachsen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-11 > Märkte: Gartner prognostiziert mehr als 1 Milliarde Smartphones und Tablets für 2013
Autor: Ronald Tiefenthäler,  7.11.2012 (Update:  7.11.2012)