Notebookcheck

346B1C: Philips spricht mit neuem Curved-Monitor (auch) Profis an

346B1C: Philips spricht mit neuem Curved-Monitor (auch) Profis an
346B1C: Philips spricht mit neuem Curved-Monitor (auch) Profis an
Philips ist in letzter Zeit verstärkt auch als Hersteller von High-End-Monitoren in Erscheinung getreten und erweitert das eigene Angebot mit dem 346B1C um ein neues, 32 Zoll großes Curved-Modell.

Der 34 Zoll große 346B1C ist mit einem VA-Panel ausgestattet, dessen Auflösung 3.440 x 1.440 Pixel beträgt (WQHD). Herstellerangaben zufolge liegt die Helligkeit des gekrümmten Dispaly bei 300 cd/m², die Reaktionszeit wird auf fünf Millisekunden und die Bildwiederholfrequenz auf 100 Hz beziffert.

Mit einer vollständigen Abdeckung des NTSC- und sRGB-Farbraums soll sich das Modell auch und insbesondere für den professionellen Einsatz anbieten, die Farbabweichung (Delta E) im sRGB-Farbraum gibt Philips mit kleiner Zwei an.

Das Modell ist mit DisplayPort 1.2 und HDMI 2.0 ausgestattet, der USB C-Port entspricht dem 3.2-Standard und kann bis zu 90 Watt liefern. Dabei fungiert der 346B1C auf Wunsch dank eingebautem Gigabit-Ethernet auch als Modem und bringt sowohl einen USB-Hub als auch einen KVM-Switch mit.

Aktuell liegen noch keine offiziellen Informationen zum Preis oder Marktstart in Deutschland vor, ein einzelner Händler listet das Modell bereits für 588 Euro und gibt eine Lieferzeit von über vier Wochen an.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-10 > 346B1C: Philips spricht mit neuem Curved-Monitor (auch) Profis an
Autor: Silvio Werner, 17.10.2019 (Update: 17.10.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.