Notebookcheck Logo

AGM X2

Ausstattung / Datenblatt

AGM X2
AGM X2 (X Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 652 MSM8976 8 x 1.8 GHz, Cortex-A72/-A53
Hauptspeicher
6 GB 
, DDR3
Bildschirm
5.50 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 401 PPI, AMOLED, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, Sensoren: Fingerprint sensor, G-sensor, Acceleration Sensor, Light Sensor, E-Compass, Proximity Sensor, Gyroscope, Pressure Sensor, Ambient, Temperature/Relative, Humidity, Extra VOC Sensor, USB-C
Netzwerk
802.11a/b/g/n (a/b/g/n = Wi-Fi 4/), Bluetooth 4.0, GSM/GPRS/EDGE Band 2/3/5/8, WCDMA Band 1/2/4/5/8, TD-SCDMA Band 34/39, LTE-FDD Band 1/2/3/4/5/7/8/12/17/19/20/, LTE-TDD Band 38/39/40/41, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14 x 168.5 x 83.4
Akku
6000 mAh Lithium-Polymer, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 50 h, Standby 3G (laut Hersteller): 480 h
Betriebssystem
Android 7.1 Nougat
Kamera
Primary Camera: 13 MPix Dual-camera 12M+12M, Sony IMX386
Secondary Camera: 16 MPix Samsung S5K3P3
Sonstiges
Tastatur: Virtual, Ruggedized
Gewicht
250 g
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 88% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 90%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 80% Mobilität: 80%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das AGM X2

AGM X2
Quelle: ChinaMobileMag Deutsch Archive.org version
​Das AGM X2 ist ein sehr gutes Outdoor Chinahandy, welches bis auf die für Outdoor Smartphones ungewöhnliche Glasrückseite ohne große Macken daherkommt und ganz viel richtig macht. Die Ausstattung kann sich sehen lassen, die Software ist sauber und stabil, die versprochene Dichtigkeit gegen Staub und Wasser wird gehalten und die Dual Kamera kann in einigen Bereichen überraschen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.04.2018
88% AGM X2
Quelle: Chinahandys.net Deutsch Archive.org version
Das AGM X2 ist ein wahnsinnig faszinierendes Outdoor Smartphone. Es bietet Features, von denen wir vorher noch nie etwas gehört haben, setzt unter den Outdoor-Smartphones neue Maßstäbe wie bei der Leistung und bietet eine echte Dual Kamera samt Bokeh Shots. Das AGM X2 erlaubt sich im Test eigentlich keine Fehler; nur das mit dem „Memory Clean-Up“ musste ich zunächst rausfinden.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.03.2018
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 90%

Kommentar

Qualcomm Adreno 510: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 650 und 652 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


652 MSM8976: ARM-SoC der oberen Mittelklasse mit 8 CPU-Kernen und einer Adreno 510 GPU. Basiert auf der 64-bit-fähigen Cortex-A72- bzw. Cortex-A53-Architektur.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


5.50": Es handelt sich um ein sehr kleines Display-Format für Smartphones. Man sollte keinesfalls fehlsichtig sein und man wird generell sehr wenig am Bildschirm sehen und nur eine kleine Auflösung zur Verfügung haben. Dafür sollte das Gerät sehr klein und handlich sein.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.25 kg:

In diese Gewichtsklasse fallen die meisten Smartphones und nur vereinzelt Tablets. Nur wenige Smartphones sind schwerer und eher als Tablets anzusehen.


88%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich gute Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass etwa ein Fünftel aller getesteten Modelle eine bessere Beurteilung erhalten.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

LeEco Le 2 X526
Adreno 510
Elephone U Pro
Adreno 510

Geräte mit der selben Grafikkarte

Vivo V9 Pro
Adreno 510, Snapdragon 650 MSM8956, 6.30", 0.15 kg
HTC U11 EYEs
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 6.00", 0.185 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

AGM H6
Mali-G57 MP1, T606, 6.56", 0.24 kg
AGM G2 Guardian
unknown, unknown, 6.59", 0.405 kg
AGM H5 Pro
unknown, unknown, 6.52", 0.36 kg
AGM H5
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.52", 0.36 kg
AGM Glory G1S
Adreno 619, Snapdragon SD 480, 6.53", 0.315 kg
AGM X3
Adreno 630, Snapdragon SD 845, 5.99", 0.2 kg

Laptops des selben Herstellers

AGM Pad P2
Mali-G57 MP2, Mediatek Helio G99, 10.95", 0.53 kg
AGM Pad P1
Mali-G57 MP2, Mediatek Helio G99, 10.36", 0.47 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update: 26.03.2018)