Notebookcheck

Acer Aspire R11 R3-131T-C122

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire R11 R3-131T-C122
Acer Aspire R11 R3-131T-C122 (Aspire R11 Serie)
Prozessor
Intel Celeron N3050, 2 Kerne, 2 MB L2-Cache
Grafikkarte
Intel HD Graphics (Braswell), Kerntakt: 600 MHz, 10.18.14.4189
Hauptspeicher
2048 MB 
, DDR3-1600 PC3
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, Kapazitiver Touchscreen, AU Optronics B116XW01, TN, Corning Gorilla Glass, spiegelnd: ja
Massenspeicher
HBG3e 32G eMMC, 32 GB 
, 13.8 GB verfügbar
Soundkarte
Realtek ALC255 @ Intel Cherry Trail / Braswell SoC - HD Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audio-Combo, Card Reader: SD
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 3165 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 20.9 x 298 x 211
Akku
50 Wh Lithium-Ion, 4 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereolautsprecher, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.42 kg, Netzteil: 275 g
Preis
350 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 69% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 45%, Ausstattung: 59%, Bildschirm: 74% Mobilität: 82%, Gehäuse: 78%, Ergonomie: 75%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Acer Aspire R11 R3-131T-C122

78% Test Acer Aspire R11 R3-131T Convertible | Notebookcheck
Niedlicher Dauerläufer. Das kleine 11-Zoll-Convertible aus dem Hause Acer verfügt über eine neue Braswell CPU und ein 360°-Scharnier. Ein "Alleskönner", wie es der Hersteller propagiert, ist das Aspire R11 allerdings nicht.
Acer Aspire R11
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das R täuscht: Denn während Acer mit dem Aspire R7 und Aspire R13 eher ungewöhnliche Verwandlungskünstler bietet, präsentiert man mit dem Aspire R11 ein vergleichsweise traditionelles Gerät. Die Möglichkeit, per 360-Grad-Scharnier schnell zwischen Notebook und Tablet wechseln zu können, kennt man bereits seit geraumer Zeit von anderen Herstellern.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.08.2015

Ausländische Testberichte

60% Acer Aspire R11 (R3-131T) review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
The laptop's speakers use 'paper diaphragm' technology, which is designed to create a minimal amount of distortion when playing high-frequency sounds at maximum volume. We were genuinely impressed with the speakers in our tests; even once we cranked the volume up to 100%, we heard no distortion whatsoever in both music and dialogue, which is a serious feat for such a small laptop. Unsurprisingly, these small speakers still can't handle low-frequency sounds so if you want to hear every explosion and every bass drum beat, you'll need headphones or external speakers.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.11.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
Acer Aspire R11 – обозначь приоритеты правильно
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Inexpensive; compact size; decent autonomy. Negative: Mediocre performance; poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.04.2016

Kommentar

Intel HD Graphics (Braswell): Grafikeinheit in den SoCs der Intel-Braswell-Serie. Basiert auf der Broadwell-GPU (Intel Gen8), unterstützt DirectX 11.2 und bietet je nach Modell 12 oder 16 EUs. Anfangs nur Intel HD Graphics benannt, später als Intel HD Graphics 400 bezeichnet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N3050: Sparsamer Dual-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Airmont" für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,6 bis 2,16 GHz und integriert eine DirectX-11.2-fähige Grafikeinheit. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.42 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
69%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Acer Aspire R11 R3-131T-C9QV
HD Graphics (Braswell)
Acer Chromebook 11 CB5-132T-C8KL
HD Graphics (Braswell)
Acer Aspire R3-131-C72X
HD Graphics (Braswell)

Geräte anderer Hersteller

HP Stream 11-r004nf
HD Graphics (Braswell)
HP Stream 11-R000UR
HD Graphics (Braswell)
Lenovo Yoga 300-11IBR
HD Graphics (Braswell)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo N23 Ruggedized 80YS0044NH
HD Graphics (Braswell), Celeron N3160
Acer Chromebook R11 CB5-132T-C9KK
HD Graphics (Braswell), Celeron N3160
Acer Chromebook 11 CB5-132T-C32M
HD Graphics (Braswell), Celeron N3150
Toshiba Satellite Radius 11 L12W-C-10E
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700
Acer Chromebook CB5-132T-C1LK
HD Graphics (Braswell), Celeron N3150
Acer Chromebook CB5-132T-C32M
HD Graphics (Braswell), Celeron N3150
Toshiba Satellite Radius 11 L10W-C-108
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700
HP Pavilion 11-k000ng x360
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700
Acer Aspire R3-131T
HD Graphics (Braswell), Pentium N3700

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Chromebook Spin 311 R721T-482Z
Radeon R4 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A4-9120C, 11.6", 1.5 kg
Acer Spin 3 SP314-53N-77AJ
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.7 kg
Acer Spin 5 SP513-53N-550T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.5 kg
Acer Chromebook Spin 13 CP713-1WN-52TK
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.5", 1.5 kg
Acer Predator Triton 900 PT917-71-76VT
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 4.4 kg
Acer ConceptD 9
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 17.3", 4.1 kg
Acer Spin 3 SP314-52-31FP
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.7 kg
Acer Switch 7 BE SW713-51GNP-81DA
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.5", 1.15 kg
Acer Chromebook Spin 13 CP713-1WN-5979
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.5", 1.6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire R11 R3-131T-C122
Autor: Stefan Hinum, 28.08.2015 (Update: 28.08.2015)