Notebookcheck

Acer Chromebook 14 CB3-431-C0AK

Ausstattung / Datenblatt

Acer Chromebook 14 CB3-431-C0AK
Acer Chromebook 14 CB3-431-C0AK (Chromebook 14 Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
, LPDDR3
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.8 x 340.4 x 236.2
Akku
3920 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Google Chrome OS
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.54 kg
Preis
300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Acer Chromebook 14 CB3-431-C0AK

80% Acer Chromebook 14 Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
It’s not particularly compact and connectivity is weak, yet the Acer Chromebook 14 delivers strong battery life, sharp visuals and impressive usability for a respectably low price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 28.09.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
Acer Chromebook 14 review
Quelle: Talk Android Englisch EN→DE
Acer mostly succeeded with the Chromebook 14. It’s slim, light, and affordable. What’s not to love? Even the design makes you question if there’s some type of catch. The aluminum allow body is stunning and luxurious. You’re getting a surprising deal at $299 as that price generally gets you to a plastic body with a recycled design. But, for as much as we can applaud Acer’s Chromebook 14 for its design, we have to point out the display’s shortcomings. If the screen you look at for hours at a time is very important to you, you’ll need to continue shopping. However, it’s not an awful display. You just expect something better for the price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.03.2017

Kommentar

Intel HD Graphics 400 (Braswell): Grafikeinheit in den SoCs der Intel-Braswell-Serie. Basiert auf der Broadwell-GPU (Intel Gen8), unterstützt DirectX 11.2 und bietet je nach Modell 12 EUs bei unterschiedlichen Taktraten. Anfangs nur Intel HD Graphics benannt, später als Intel HD Graphics 400 bezeichnet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N3160: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Airmont" für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,6 bis 2,24 GHz und integriert eine DirectX-11.2-fähige Grafikeinheit. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.54 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus E406SA-BV004T
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
HP Stream 14-ax004nl
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
Acer Swift 1 SF114-31-C5NW
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
Medion Akoya S4219-30020605
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3050
HP 14-bs002nh
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
HP Stream 14-ax005ns
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
HP 14-am090nd
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
Dell Inspiron 14-3451
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
Lenovo IdeaPad 100S-14IBR-80R900K5GE
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
Asus L402SA
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
Lenovo IdeaPad 100S-14IBR-80R900HXGE
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
HP Stream 14-ax003ns
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
Acer Swift 1 SF114-31-C24
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
Acer Swift 1 SF114-31-C534
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
HP Stream 14-AX001NS
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
HP Stream 14-AX000NF
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060
HP Stream 14-ax010nr
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire 3 A315-33-C3JA
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.1 kg
HP 15-bs510ns
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.1 kg
Acer Extensa 2519-C8HV
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.4 kg
Acer Chromebook 15 CB3-532-C8E0
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3160, 15.6", 2 kg
Medion Akoya S6219-MD60769
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 1.9 kg
HP 15-BS092NS
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.1 kg
Dell Inspiron 15 3552-0514
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.1 kg
Lenovo Ideapad 110-15IBR-80T70057SP
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.3 kg
Asus D541SA-XO460T
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 1.84 kg
Lenovo IdeaPad 110-15IBR-80T700BDSP
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.2 kg
Asus D540SA-XX620T
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 1.9 kg
Asus D540SA-XX621D
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Chromebook 14 CB3-431-C0AK
Autor: Stefan Hinum,  4.05.2017 (Update:  4.05.2017)