Notebookcheck

IFA 2015 | Acer Notebooks Aspire V15 und V17 Nitro und Black Edition sowie V13

IFA 2015 | Acer Notebooks Aspire V15 und V17 Nitro und Black Edition sowie V13
IFA 2015 | Acer Notebooks Aspire V15 und V17 Nitro und Black Edition sowie V13
Refresh: Acer zeigt auf der IFA auch die Gaming-Serien Aspire V15 Nitro (VN7-572/572T/572G) und Aspire V17 Nitro (VN7-792G), sowie die Modellvarianten der Black Edition (VN7-592G, VN7-792G) und das Aspire V13 (V3-372).

Bei den Multimedia- und Gaming-Notebooks der Serien Aspire V15 und V17 Nitro, sowie den entsprechenden Varianten der besser ausgestatteten Black Edition, sorgt Acer ebenfalls für einen Refresh. Auch das Aspire V13 erhält ein Upgrade. Auf der IFA 2015 kündigte Acer folgende neue SKUs an: 

  • Aspire V13 (V3-372)
  • Aspire V15 Nitro (VN7-572, VN7-572T, VN7-572G)
  • Aspire V15 Nitro-Black Edition (VN7-592G)
  • Aspire V17 Nitro (VN7-792G)
  • Aspire V17 Nitro Black Edition (VN7-792G)

Zu Preisen und Verfügbarkeit hat Acer bisher folgende Angaben gemacht: Das neue Acer Aspire V 17 Nitro wird in EMEA im September zu Preisen ab 1000 Euro verfügbar sein. Das Aspire V 15 Nitro folgt im Oktober mit Preisen, die im Bereich von 900 Euro beginnen sollen. Acers Aspire V 13 geht in EMEA im Oktober ab 700 Euro an den Start.

Mit dem Refresh findet sich jetzt bei den Notebooks der Reihen Aspire V13, V15 und V17 einheitlich auch der USB 3.1 Typ-C Anschluss und schnelles Wi-Fi 802.11 ac. Zudem kommen in den aktualisierten Serien die neuen Prozessoren der Intel Skylake Generation zum Einsatz. Das 19,65 mm flache Aspire V13 (V3-3729 richtet sich mit einem Gewicht von 1,5 Kilogramm an Nutzer, die einen sehr portablen 13-Zoll-Begleiter suchen.

Mit starken Intel Core-i5- und Core-i7-Prozessoren der Generation Skylake, sowie Nvidia Notebook-Grafikkarten der Mittelklasse und der GeForce GTX 960M (2 GB oder 4 GB GDDR5) aus der Performance-Klasse adressieren die Nitro-Laptops hingegen Anwender, die ein kommod ausgestattetes Multimedia-Notebook oder ein Laptop zum gelegentlichen Daddeln wollen. Als Ausstattungsvariante wird Acer einige SKUs auch mit hochauflösenden Ultra-HD-Displays (4K) mit 3840 x 2160 Pixeln ausrüsten.

Quelle(n)

Pressemitteilung

Alle 28 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-09 > Acer Notebooks Aspire V15 und V17 Nitro und Black Edition sowie V13
Autor: Ronald Tiefenthäler,  3.09.2015 (Update:  3.09.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.