Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Acer: Rückrufaktion für Stromkabel LS-15 wegen Brandgefahr

Acer: Rückrufaktion für Stromkabel LS-15 wegen Brandgefahr
Acer: Rückrufaktion für Stromkabel LS-15 wegen Brandgefahr
Acer muss gefährliche Notebook-Netzkabel wegen Brandgefahr durch Überhitzung austauschen. Die brandgefährlichen Kabel wurden bereits von Lenovo, HP und Toshiba aus dem Verkehr gezogen.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Auch Acer muss gefährliche Netzkabel für Notebooks, bei denen es zu einer Überhitzung kommen kann, aus dem Verkehr ziehen. Es besteht ein Brandrisiko. Die Rückrufaktion von Acer kommt vergleichsweise spät. Denn es handelt sich bei den brandgefährlichen Notebook-Netzkabeln um den Typ LS-15, der von Lenovo, Hewlett-Packard (HP) und Toshiba schon im vergangenen Jahr in einer freiwilligen Austauschaktion zurückgenommen wurde. Warum Acer erst jetzt auf die Gefährdung reagierte, ist nicht bekannt.

Jetzt hat der taiwanische Computerhersteller ebenfalls ein freiwilliges Ersatzprogramm für Netzkabel des Typs LS-15 gestartet und eine eigene Webseite zur Überprüfung für Kunden eingerichtet. Dort können Käufer durch Eingabe der "SNID" oder Seriennummer des Acer-Geräts prüfen, ob sie von der Gefährdung durch die schadhaften Netzkabel betroffen sind, die zwischen September 2010 und Juni 2012 im Lieferumfang einiger Acer-Notebookmodelle enthalten waren.

Acer weist darauf hin, dass im Falle eines Austauschs für den Kunden keine Kosten anfallen. Betroffen sind lediglich besagte Netzkabel und keine Netzteile. Sollte die Überprüfung positiv ausfallen und das Notebook-Stromkabel zu der betroffenen Charge gehören, dann sendet Acer dem Kunden das Ersatznetzkabel innerhalb rund 1 Woche zu. Das schadhafte Stromkabel muss nicht zurückgegeben werden, sondern kann entsorgt oder recycelt werden.  

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13215 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-05 > Acer: Rückrufaktion für Stromkabel LS-15 wegen Brandgefahr
Autor: Ronald Tiefenthäler, 12.05.2015 (Update: 12.05.2015)